Donnerstag, 25. Mai 2017

Musik-Kinderbuch "Die Berglinge"

Musik-Kinderbuch Ein Hamburger Team wirbt um Unterstützung für sein Musik-Bilderbuch mit App und CD auf seiner bereits angelaufenen, noch bis zum 10.06.17 andauernden Kampagne auf der Crowdfunding-Plattform startnext.com.

Das Musik-Bilderbuch "Die Berglinge" lädt auf jeder Seite zum Mitsingen ein und so gehen Kinder auf eine rhythmische Reise, die ebenso bunt wie fantasievoll ist. Berglinge, das sind kleine singende Wesen, die Jahr ein Jahr aus den Kreislauf der Natur und der Jahreszeiten gestalten.

"Mein Ziel mit dieser Geschichte ist es, Kindern und Erwachsenen die Angst vorm gemeinsamen Singen zu nehmen und sich zu trauen, einfach drauf los zu trällern! Jeder kann singen.", sagt Maren Amini, Erfinderin und Illustra torin der Berglinge

Zu jedem Buchkapitel, das sich einer der Jahreszeiten widmet, gibt es einen passenden Singsang, der via Lautsprache gebildet und Kanon-artig als Loop wiederholt wird. Diese Strophen (wie etwa "Bumm tschack, bumm bumm tschack" oder "Hey du, hey du") sind einprägsam, auch für Kinder intuitiv nachzusingen und sehr melodisch.

Dem Buch liegt eine CD bei, die diese Jahreszeitensongs enthalten, jeweils sowohl als Playback-Instrumentalversion wie als Komplettversion mit den Gesangsspuren. Diese Lieder eignen sich auch besonders gut als Gesangsspiele, die kanonartig, gerade auch in größeren Gruppen, gesungen werden kann. Die Lieder wurden produziert von Daniell Amini, der als Musikpädagoge an mehreren Schulen in Hamburg mit Kindern zusammenarbeitet.

Hieran angelehnt, gibt es diese Gesangsspiele auch als Digitalversion in Form einer App. Hier kann man pro Jahreszeit aus vier Berglings-Gesängen oder -Trommelrhytmen einen Grundbeat z usammenstellen und zudem noch bis zu vier eigene Gesangspuren hinzufügen; der so kreierte Song lässt sich abschließend noch speichern und auch (über Facebook oder Youtube) teilen.

Dies fördert nicht nur die Kreativität und die musikalische Entwicklung, es bringt auch eine Menge Spaß für die ganze Familie.

Die Altersempfehlung des Buches liegt bei 4-7 Jahren. Die App und die Lieder sind aber auch für deutlich ältere Kinder interessant.
Durch die Crowdfunding-Kampagne auf www.startnext.com/berglinge sollen der erste Druck der Bücher, weitere Studioaufnahmen und der Abschluss der App-Programmierung vorfinanziert werden.
www.berglinge.de
www.startnext.com/berglinge

Team Berglinge
Maren Amini
Haubachstr. 5

22765 Hamburg
Deutschland

E-Mail: maren.amini@gmail.com
Homepage: https://www.berglinge.com/
Telefon: 01747875303

Pressekontakt
Team Berglinge
Maren Amini
Haubachstr. 5

22765 Hamburg
Deutschland

E-Mail: maren.amini@gmail.com
Homepage: https://www.berglinge.com/
Telefon: 01747875303

Mittwoch, 24. Mai 2017

Machen Sie sich bereit für 10 Jahre webinale in Berlin!

Endlich ist es soweit! Die Konferenz für digitale Professionals, Trendsetter und Macher im World Wide Web beginnt schon in wenigen Tagen und bietet wieder einmal ein umfangreiches und spannendes Programm. Vom 29. Mai bis zum 2. Juni wird Ihnen eine Crossover-Plattform für Wissensvermittlung, Inspiration sowie Erfahrungsaustausch über alle Branchen hinweg geboten.

Bereits seit zehn Jahren befasst sich die webinale mit den "Key"-Anforderungen der Disziplinen Business, Technology, Design und Onlinemarketing und richtet sich an alle, die an Schnittstellenpositionen arbeiten. Mit der notwendigen Expertise präsentiert die Konferenz auch in diesem Jahr mehr als 70 Speaker und über 90 Sessions, Workshops und Keynotes in nur einer spannenden Konferenzwoche.

Die ganztägigen Power Workshops am Montag (29. Mai) und Freitag (2. Juni) bieten zudem die Möglichkeiten, sich den kompletten Tag mithilfe von Experten technischen Neuerungen zu widmen und das eigene Know -how zu erweitern.
Weitere Themen offeriert die International PHP Conference 2017, die Sie problemlos mit dem webinale-Ticket besuchen können. Diese Konferenz legt den Fokus auf PHP, JavaScript und Webarchitektur und garantiert somit eine Bandbreite an neuen Themenbereichen.

Feiern Sie dieses Jubiläum mit spannenden Highlights, großartigen Sessions, Keynotes, Workshops und einer begleitenden Expo am 30. und 31. Mai und genießen Sie eine Woche voller Inspirationen und Wissensaustausch!

Software & Support Media Group
Özlem Tokgöz
Darmstädter Landstraße 108

60598 Frankfurt am Main
Deutschland

E-Mail: oetokgoez@sandsmedia.com
Homepage: http://sandsmedia.com/
Telefon: +49 69 6300 89 -43

Pressekontakt
Software & Support Media GmbH
Christian Zapf
Saarbrücker Straße 36

10405 Berlin
Germany

E-Mail: czapf@sandsmedia.com
Homepage: https://sandsmedia.com/de
Telefon: +49 30 2148066-24

Dienstag, 23. Mai 2017

40 Millionen Euro für Ökostrom-Entsorgung allein am 1. Mai

40 Millionen Euro für Ökostrom-Entsorgung allein am 1. Mai Immer häufiger muss überschüssiger Windstrom und Solarstrom unter Zuzahlung über die Börse abgegeben werden, um die Netze nicht zu überlasten.

Zu viel Ökostrom
Es passiert immer wieder: Aus Wind und Sonne soll Strom erzeugt werden, obwohl er nicht gebraucht wird: so auch am 1. Mai 2017. Die Betriebe von Industrie, Handel und Gewerbe standen an diesem Tag der Arbeit weitgehend still, fielen also als Stromverbraucher so gut wie aus. Dadurch drohte eine Überlastung des Stromnetzes, ein Auslösen von Sicherungen und eine Zwangsabschaltung von Strom. Um dies zu verhindern und für Überschussstrom überhaupt Abnehmer zu finden, wurde sogar Geld gezahlt: was für ein gigantischer finanzieller Verlust! Schönfärberisch formuliert wurden "negative" Strompreise erzielt. Allein an diesem 1. Mai sind dafür über 40 Millionen aufgewendet worden!

Eine vergleichbare Situation gab es auch zu Ostern mit Zuzahlungen ebenfalls in zweistelliger Millionenhöhe. Mit jeder weiteren Anlage für Alternativ-Strom ("Ökostrom") werden solche Überschusssituationen immer häufiger entstehen, die folglich immer höhere Zuzahlungen erfordern.

Vergütung auch bei abgeschalteten Anlagen
In 2017 werden, um das Stromnetz zu entlasten, Ökostromanlagen verstärkt abgeschaltet. Dies ist bei Windgeneratoren leicht möglich. Die Betreiber erhalten dann aber - nach dem Erneuerbaren-Energien-Gesetz (EEG) -eine hohe Vergütung für den Strom, den sie hätten liefern können. Die Betreiber sind besser gestellt als ein Bäcker, der zu viele Brötchen gebacken hat. Der Bäcker bleibt entschädigungslos auf seinen Brötchen sitze n. Über die Summen, die für nicht gelieferten Strom anfallen, wird noch gesondert berichtet. Derzeit sind noch keine aktuellen Zahlen bekannt. Die Kosten belaufen sich aber auf weit über 100 Millionen Euro jährlich.

Die Zuzahlungen für die Entsorgung überschüssigen Ökostromes und die Ausfallvergütungen werden allen Stromkunden als EEG-Umlage mit der Stromrechnung aufgebürdet. Die Betreiber von Ökostromanlagen gehen also keinerlei Abnahmerisiko ein.

Wendepolitiker verbreiten Unsinn
"Grüne" und andere Befürworter der sogenannten Energiewende feiern die Ökostromüberschüsse als Beweis, dass die Kernkraftwerke und die Kohlekraftwerke verzichtbar seien. Ja, mehr noch: Viele dieser Wende-Politiker behaupten sogar, der Strom aus den konventionellen Kraftwerken würde die Leitungen verstopfen, so dass der Ökostrom nicht zum Verbraucher gelangen könne. Die naturwissenschaftlichen Kenntnisse solcher Politiker unterliegen, gelinde gesagt, einem Def izit. Oder brutal formuliert: Sie sind technisch-physikalisch ahnungslos.

Sichere Stromversorgung verlangt stabile Grundlast
Der Wechselstrom im gesamten Verbundnetz muss eine Frequenz von exakt 50 Hertz oder 50 Schwingungen pro Sekunde einhalten. [2] [3] Dies gilt für alle Stromerzeuger. Doch nicht nur die Frequenz muss übereinstimmen, sondern auch die Phase. Das heißt, alle Schwingungen müssen zur gleichen Zeit die höchste Plus-Spannung haben. Schon Abweichungen von Millisekunden führen zu Problemen. Diese Forderungen können nur von den großen Kraftwerken erfüllt werden, die eine sogenannte Grundlast liefern. Das sind Kernkraftwerke und Kohlekraftwerke. Sie geben Frequenz und Phase als Richtgröße für die kleinen Stromerzeuger vor. Ohne die großen Kraftwerke, die Grundlast liefern und die Frequenz vorgeben, würde das Stromnetz zusammenbrechen.

Großkraftwerke sind unverzichtbar. Damit ist das politische Ziel, Deutschland zu 40, 60, 80 oder gar 100 Prozent mit "Ökostrom" zu versorgen, utopisch. Schon die derzeitigen Ökostromanlagen werden bei Starkwind und Sonnenschein immer häufiger abgeschaltet. Ein weiterer Ausbau mit Ökostromanlagen ist daher unverantwortlich. Es ist jedoch fraglich, ob Politiker und Journalisten dies überhaupt erkennen.

Warum ahnungslose Politiker versagen
Bei den Landtagswahlen im Saarland, in Schleswig-Holstein und in Nordrhein-Westfalen war die Energiepolitik kein Thema, weder bei den Wahlkampfveranstaltungen der Parteien noch in den Presseberichten und Wahlkommentaren. Selbst die AfD, die als einzige Partei die sogenannte Energiewende ablehnt, ist still geblieben. Daher werden die Strompreise wohl weiterhin kräftig steigen und zu weiteren Arbeitsplatzverlusten und Kaufkraftverlusten führen. Es bleibt die stille Hoffnung, dass bei der anstehenden Bundestagswahl am 24. September 2017 die Energiewende mit der unsozialen Umverteilung von unten nach oben durch das EEG doch noch eine Rolle spielen wird.

Prof. Dr. Hans-Günter Appel
Pressesprecher NAEB e.V. Stromverbraucherschutz
www.NAEB.de und www.NAEB.tv

ifo Institut - Hans-Werner Sinn: Schafft es Deutschland, den Zappelstrom zu bändigen?
www.youtube.com/watch?v=8dIB4L4D4qI

[1] Bildquelle: Stock PLR Firesale -capital - silhouette-816489
[2] www.netzfrequenzmessung.de
[3] www.youtube.com/watch?v=EDANCfE-zao

NAEB Stromverbraucherschutz e.V.
Heinrich Duepmann
Forststr. 15

14163 Berlin
Deutschland

E-Mail: Heinrich.Duepmann@NAEB.info
Homepage: http://www.NAEB.de
Telefon: 05241 70 2908

Pressekontakt
Stromverbraucherschutz NAEB e.V.
Hans Kolpak
Forststr. 15

14163 Berlin
Deutschland

E-Mail: Hans.Kolpak@NAEB.info
Homepage: http://www.NAEB.tv
Telefon: 05241 70 2908

Montag, 22. Mai 2017

Die neue API Conference 2017 startet im September in Berlin

Die neue API Conference 2017 startet im September in Berlin Die API Conference bietet neben der API-Entwicklung, API Design & Management, spannende Einblicke in die Potenziale API-basierter Businessmodelle. Erfahrene API-Experten und Vordenker der API Economy geben technisches und strategisches Praxiswissen weiter und bieten Gelegenheiten zum Austausch und Diskussion zwischen Entwicklern, Softwarearchitekten, Produktmanagern und Projektleitern.

Am ersten der insgesamt drei Konferenz-Tage schaffen Workshops zu ausgewählten Themen die Möglichkeit, das Wissen in der API-Entwicklung mit Java, JavaScript/Node.js, PHP und .NET praktisch zu vertiefen.

Die beiden Hauptkonferenz-Tage am 19. und 20. September vermitteln in über 30 Ses sions und Keynotes wertvolles Praxiswissen zu API-Schlüsseltechnologien. Während der Hauptkonferenz findet außerdem eine Expo mit namhaften IT-Unternehmen statt, die Chance für beidseitigen Austausch bietet.

Teilnehmer profitieren von national und international renommierten Experten, unter anderen: Dirk Fröhner (Amazon Web Services Germany), Marcus Münch (OTTO), Lars Röwekamp (open knowledge), Thilo Frotscher (Freiberufler), Manuel Rauber (Thinktecture), Philipp Friberg (itelligence Schweiz), Rainer Stropek (software architects), Christian Schwendtner (PROGRAMMIERFABRIK), Martin Kalsow (OTTO) und Oliver Gierke (Pivotal Software).

Alle Informationen finden Interessenten unter www.apiconference.de.

Software&Support Media GmbH
Mirko Hillert
Saarbrücker Straße 36

10405 Berlin
Deutschland

E-Mail: mhillert@sandsmedia.com
Homepage: http://entwickler-akademie.de/
Telefon: 030/2148066-50

Pressekontakt
Software&Support Media GmbH
Malte Wilsdorf
Saarbrücker Straße 36

10405 Berlin
Deutschland

E-Mail: mwilsdorf@sandsmedia.com
Homepage: http://entwickler-akademie.de/
Telefon: 030/2148066-17

Studie: HHL erneut die Top Business School Deutschlands

Studie: HHL erneut die Top Business School Deutschlands Im Vergleich von 111 Hochschulen in Deutschland belegt die private universitäre HHL Leipzig Graduate School of Management erneut in acht von zehn Kategorien den Spitzenplatz und lässt damit eine Vielzahl privater als auch staatlicher Wirtschaftsuniversitäten hinter sich. Die empirische Basis des diesjährigen trendence Graduate Barometer "Business Edition" bildet eine Umfrage unter gut 14.000 Studierenden an wirtschaftswissenschaftlichen Fakultäten im Herbst/Winter 2016/17.

Das trendence Graduate Barometer 2017 bescheinigt der HHL deutschlandweit eine führende Position in puncto:

Dozenten/Professoren
Karriereang ebot/Career Service
Kooperation der Hochschule mit der Wirtschaft
Praxisbezug der Ausbildung
Qualität der Service- und Beratungseinrichtungen
Qualität und Aktualität der Bibliothek
Qualität und Aktualität der EDV-Infrastruktur
Hochschulstandort

Auffallend: Studierende der HHL streben nach attraktiven Arbeitsaufgaben, persönlicher Entwicklung sowie guten Karriereperspektiven. Hoch im Kurs stehen bei den HHL-Studenten Top-Unternehmensberatungen. Unterstützung bei der kurz- und langfristigen Laufbahnentwicklung erhalten sie durch den Karriereservice ihrer Hochschule. "Professionell, exzellent, vernetzt und freundlich"- so bewerten HHLler den Karriereservice ihrer Hochschule.

Die Leistungsbereitschaft der Wirtschaftsstudenten aus Leipzig wird in der aktuellen Befragung mit Zahlen belegt. Sind die HHL-Studenten bereit, in ihrem zukünftigen Job durchschnittlich 62 Stunden pro Woche zu arbeiten, so geben BWL-Master-Studenten anderer Hochschulen an, wöchentlich nur 44 Stunden Arbeitszeit investieren zu wollen.

Das sagen die Studierenden der HHL über ihre Hochschule (Auszug):
"Sehr zufrieden, sehr gute Betreuung und Professoren, gut vernetzt, top Stadt!"
"Mit dem Master of Science in Management an der HHL bin ich außerordentlich zufrieden."

trendence
ist ein unabhängiges Beratungs- und Marktforschungsunternehmen für Employer Branding und Personalmarketing mit fast 20 Jahren Erfahrung. Aus unseren Studien kennen wir die Karrierepläne und Wunscharbeitgeber von drei Millionen jungen Bewerbern weltweit. Die Ergebnisse dieser Studien sind für Arbeitgeber Basis ihrer Entscheidungen im Employer Branding und Personalmarketing, indem sie detaillierte Informationen über potenzielle Bewerber liefern. Besondere Aufmerksamkeit erfahren die Rankings der beliebtesten Arbeitgeber, die Top 100. Sie dienen Arbeitgebern, Bewerbern und Medien gle ichermaßen als Orientierung und Benchmark. trendence veröffentlicht außerdem Karriereratgeber für Schüler und Studierende, um ihnen die Berufsorientierung zu erleichtern. http://www.trendence.com

Die HHL Leipzig Graduate School of Management ist eine universitäre Einrichtung und zählt zu den führenden internationalen Business Schools. Ziel der traditionsreichsten betriebswirtschaftlichen Hochschule im deutschsprachigen Raum ist die Ausbildung leistungsfähiger, verantwortungsbewusster und unternehmerisch denkender Führungspersönlichkeiten. Die HHL zeichnet sich aus durch exzellente Lehre, klare Forschungsorientierung und praxisnahen Transfer sowie hervorragenden Service für ihre Studierenden. Das Studienangebot umfasst Voll- und Teilzeit-Master in Management- sowie MBA-Programme, ein Promotionsstudium sowie Executive Education. Die HHL ist akkreditiert durch AACSB International. http://www.hhl.de

HHL gGmbH
Volker Stößel
Jahnallee 59

04109 Leipzig
Deutschland

E-Mail: volker.stoessel@hhl.de
Homepage: http://www.hhl.de
Telefon: 0341-9851-614

Pressekontakt
HHL gGmbH
Volker Stößel
Jahnallee 59

04109 Leipzig
Deutschland

E-Mail: volker.stoessel@hhl.de
Homepage: http://www.hhl.de
Telefon: 0341-9851-614

Noten für den Einstieg ins Consulting wichtig

Noten für den Einstieg ins Consulting wichtig Neben hervorragenden akademischen Leistungen achten Managementberatungen besonders auf analytische und kommunikative Fähigkeiten. Gefragt sind zudem strukturierte und zielorientierte Herangehensweise an neue Problemstellungen sowie ausgeprägte Teamfähigkeiten, da im Berateralltag eng in Teams zusammengearbeitet wird. "Bereits an den Noten aus Schule und Studium und dann auch innerhalb der im Auswahlprozess zu lösenden Fallstudie machen die Beratungen die analytischen Fähigkeiten der Bewerber fest. Zusatzpunkte gewinnt der Kandidat durch besonderes extracurriculares Engagement. In weiteren Interviews werden dann seine Soft-Skills hinterfragt", sagt Martina Beermann, Karriereberaterin der HHL Leipzig Graduate School of Management.

Die HHL Leipzig Graduate School of Management

Die HHL ist eine universitäre Einrichtung und zählt zu den führenden internationalen Business Schools. Ziel der ältesten betriebswirtschaftlichen Hochschule im deutschsprachigen Raum ist die Ausbildung leistungsfähiger, verantwortungsbewusster und unternehmerisch denkender Führungspersönlichkeiten. Die HHL zeichnet sich aus durch exzellente Lehre, klare Forschungsorientierung und praxisnahen Transfer sowie hervorragenden Service für ihre Studierenden. Das Studienangebot umfasst Voll- und Teilzeit-Master in Management- sowie MBA-Programme, ein Promotionsstudium sowie Executive Education. Die HHL ist akkreditiert durch AACSB International. www.hhl.de

HHL gGmbH
Volker Stößel
Jahnallee 59

04109 Leipzig
Deutschland

E-Mail: volker.stoessel@hhl.de
Homepage: http://www.hhl.de
Telefon: 0341-9851-614

Pressekontakt
HHL gGmbH
Volker Stößel
Jahnallee 59

04109 Leipzig
Deutschland

E-Mail: volker.stoessel@hhl.de
Homepage: http://www.hhl.de
Telefon: 0341-9851-614

Sonntag, 21. Mai 2017

Weitere Übungsstunde für Kinder und Jugendliche mit Hund

Weitere Übungsstunde für Kinder und Jugendliche mit Hund Nach dem Kinder- und Jugendfest auf dem Hundeplatz der SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein in Hanau, wurde vermehrt der Wunsch nach einer weiteren Übungsstunde für Jugendliche geäußert. Ab sofort findet nun jeden Samstag ein weiteres Jugendtraining statt.

Ende April fand beim Großauheimer Hundeverein das Kinder- und Jugendfest mit Hunden und vielen Aktivitäten auf dem Vereinsgelände statt, das auch vom Ortsbeirat Großauheim/Wolfgang gefördert wurde. Neben Ortsvorsteher Reiner Dunkel, stellvertr. Ortsvorsteher Joachim Götz kamen auch die Ortsbeirät e Monika Dreller, Monika Klosson, Angelika Opfermann, Frank Amhaus, Christopher Göbel und Walter Heßler bei der Jugendveranstaltung vorbei und schauten gespannt den Aktionen der Kinder und Jugendlichen mit ihren Hunden zu.

Einige jugendlichen Veranstaltungsbesucher kommen nun auch zu den Jugendübungsstunden der SV-OG Großauheim um unter Anleitung von Jugendwartin Carmen Sauer viel Spaß und Freude mit ihrem Hund jeder Rasse und Mix zu haben und dabei noch etwas über den Umgang mit dem Hund zu lernen. Die Übungsstunden für Kinder und Jugendliche finden nun jeden Mittwoch ab 18:15 Uhr und jeden Samstag ab 13:00 Uhr auf dem Vereinsgelände der SV-OG Großauheim, Josef-Bautz-Straße 1 A, Hanau-Großauheim, statt. Ein Neueinstieg ist für jeden jederzeit möglich. Weitere Informationen stehen auch auf der Webseite unter http://www.sv-og.de zur Verfügung.

Die nächste Veranstaltung mit oder ohne Hund im Rahmen des bundesweiten "Tag des Hundes" findet als "Tag der offenen Tür auf dem Hundeplatz" am Sonntag, den 11. Juni 2017 von 11-15 Uhr auf dem Hundeplatz des Großauheimer Hundevereins statt, zu dem jeder willkommen ist.


Kontakt: SV-OG Großauheim, Fon: (06181) 36976-0, E-Mail: info@sv-og.de, Internet: http://www.sv-og.de

SV-OG Großauheim
SV-OG Großauheim Hundeschule und Hundeverein in Hanau
Josef-Bautz-Straße 1 A

63457 Hanau
Deutschland

E-Mail: info@sv-og.de
Homepage: http://www.sv-og.de
Telefon: 06181-36976-0

Pressekontakt
SV-OG Großauheim
Joachim Strohbach
Postfach 901166

63420 Hanau
DE

E-Mail: presse@sv-grossauheim.de
Homepage: http://www.sv-og.de
Telefon: 06181-36976-40

Jürgen Strohbach-Hofmann bestand Übungsleiterlizenz-Ausbildung

Jürgen Strohbach-Hofmann bestand Übungsleiterlizenz-Ausbildung Nach Besuch von vier Seminaren und anschließenden Prüfungen hat Jürgen Strohbach-Hofmann die SV-Übungsleiterlizenz Ausbildung von seinem Dachverband, dem Verein für Deutsche Schäferhunde (SV) e.V., erhalten. Somit ist bei der SV-OG Großauheim, Hundeverein und Hundeschule in Hanau, ein weiterer ausgebildeter Übungsleiter für die Hundeausbildung ehrenamtlich im Einsatz.

Die Ausbildung umfasste unter anderem allgemeine Grundlagen mit Psychologie, allgemeinrechtliche und tierschutzrechtliche Aspekte, Erste Hilfe beim Hund, sowie Kynologische Grundlagen über das Wesen des Hund es, Zucht, Anatomie, Ernährung und Gesundheit. Im fachlichen Teil gehörten die Hunde-Basisausbildung vom Welpen bis zum erwachsenen Hund, Schutz- und Fährtenhundeausbildung sowie Gestaltung von Übungsstunden in Theorie und Praxis mit zu den Themen.

Im Trainingsbetrieb des Großauheimer Hundevereins ist Jürgen Strohbach-Hofmann vor allem für die Übungsstunden für Senioren mit Hund aller Rassen und Mix verantwortlich. Der Seniorentreff findet jeden Samstag ab 11 Uhr auf dem Vereinsgelände der SV-OG Großauheim, Josef-Bautz-Straße 1 A, Hanau-Großauheim, statt, und ein Neueinstieg ist jederzeit möglich. Die SV-OG Großauheim bietet zusätzlich verschiedene weitere Kurse und Übungsstunden für Hunde jeden Alters und jeder Rasse oder Mix an, wozu weitere Informationen auf der Webseite unter http://www.sv-og.de zur Verfügung stehen.


Kontakt: SV-OG Großauheim, Fon: (06181) 36976-0, E-Mail: info@sv-og.de, Internet: http://www.sv-og.de

SV-OG Großauheim
SV-OG Großauheim Hundeschule und Hundeverein in Hanau
Josef-Bautz-Straße 1 A

63457 Hanau
Deutschland

E-Mail: info@sv-og.de
Homepage: http://www.sv-og.de
Telefon: 06181-36976-0

Pressekontakt
SV-OG Großauheim
Joachim Strohbach
Postfach 901166

63420 Hanau
DE

E-Mail: presse@sv-grossauheim.de
Homepage: http://www.sv-og.de
Telefon: 06181-36976-40

HHL-MPI-Leibniz-Mathe-Olympiade 2017: Mathematische Teamarbeit im Sinne des Universalgelehrten

HHL-MPI-Leibniz-Mathe-Olympiade 2017: Mathematische Teamarbeit im Sinne des Universalgelehrten Insgesamt 27 Schülerinnen und Schüler aus acht Gymnasien Mitteldeutschlands traten am 20. Mai 2017 in neun Teams zur HHL-MPI-Leibniz-Mathe-Olympiade gegeneinander an. Innerhalb von vier Stunden lösten sie unabhängig voneinander und ohne jegliche Hilfsmittel sechs Aufgaben zum Thema Funktionalgleichungen. HHL-Professor André Casajus sagte: "Die Aufgaben für die Schüler der Jahrgangsstufen 10 bis 12 waren sicherlich nicht zu vergleichen mit klassischen Knobelaufgaben, mit dem Wissen der Schulmathematik jedoch lösbar."

Kreativität war nicht nur hinsich tlich der Lösungswege, sondern auch bei der Namensgebung der Teams gefragt. So kämpften "Die Weberknechte" Tür an Tür mit den "Trivialisten", den "Führendenden Nullen", den "Pandas" oder der "Triagonalen Kohlenstoffpyramide". Spaß an Mathe hatten alle und neben einem attraktiven Preisgeld lockte vor allem die mathematische Herausforderung.

Vom Leipziger Wilhelm-Ostwald-Gymnasium meldeten sich gleich drei Teams zum Wettbewerb an. "Die Weberknechte" benannten sich zu Ehren ihrer Mathe-Lehrerin Frau Weber, die sie zu dem Wettbewerb ermutigte. Dorian Geißler klang trotz der sehr anspruchsvollen Aufgaben sehr optimistisch. "Die Aufgaben sind ganz anders als der Schulstoff, aber wir kriegen das hin. Mathe macht einfach Spaß." Auch Jonathan Wiebusch aus dem gleichen Team ist voller Begeisterung für das Fach und schreibt sogar eine fakultative einjährige sogenannte BeLL-Arbeit, eine Besondere Lernleistung, am Max-Planck-Institut für Mathematik in den Naturwissenschafte n.

Margarete Ketelsen, 18, bildete mit Karl und Sebastian, ihren Mitschülern am Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium Dresden das Team der "Führenden Nullen". Sie alle besuchen einen speziellen Mathe-Leistungskurs, fahren gemeinsam zu Mathe-Olympiaden und sind weit über Mathe hinaus sehr gut miteinander befreundet. Was lag näher, als auch die Leibniz-Mathe-Olympiade gemeinsam zu bestreiten? "Bei anderen Wettbewerben arbeitet man ja meistens allein, aber es ist viel schöner im Team." sagt sie. "Als ganz anders" empfand sie die Herangehensweise an die gestellten Aufgaben, aber das Einarbeiten gelang dem Team recht schnell.

Im Team "Die Triagonale Kohlenstoffpyramide" fanden sich drei Schülerinnen aus drei Schulen zusammen. "Wir kennen uns alle aus verschiedenen anderen Wettbewerben. In meiner Schule selbst kamen nicht genügend interessierte Leute zusammen, so habe ich die anderen beiden angesprochen." sagt Ronja Wagner vom Landesgymnasium Latina August Hermann F rancke in Halle, die somit noch das Fallstein-Gymnasium Osterwieck und das Martin-Luther-Gymnasium Eisleben ins Boot holte. Die Aufgaben selbst fand sie herausfordernd, aber lösbar.

Gudrun, Lukas und Hanna vom Team "Siemens" des Werner-von-Siemens-Gymnasiums Magdeburg arbeiten gerne im Team. Sie sind in einer Klasse und haben schon an etlichen Wettbewerben teilgenommen. Mannschaftswettbewerbe reizen sie am meisten.

Nun gilt es für die betreuenden Wissenschaftler, alle Arbeiten auszuwerten und die Siegerteams zu ermitteln. Die öffentliche Siegerehrung der HHL-MPI-Leibniz-Mathe-Olympiade 2017 wird am Geburtstag von Gottfried Wilhelm Leibniz, dem 21. Juni um 15 Uhr vor dem gleichnamigen Denkmal auf dem Campus der Universität Leipzig am Augustusplatz stattfinden. Den drei Siegerteams winken attraktive Geldpreise von bis zu 1.500 Euro sowie spannende Einblicke in das Max-Planck-Institut als auch das Leibniz-Institut für Troposphärenforschung in Leipzig.
< br />Die HHL-MPI-Leibniz-Mathe-Olympiade 2017 wird unterstützt durch die Gesellschaft der Freunde der HHL (GdF), durch die Sächsische Bildungsagentur (SBA) sowie das Landesschulamt Sachsen-Anhalt.

Die HHL Leipzig Graduate School of Management ist eine universitäre Einrichtung und zählt zu den führenden internationalen Business Schools. Ziel der traditionsreichsten betriebswirtschaftlichen Hochschule im deutschsprachigen Raum ist die Ausbildung leistungsfähiger, verantwortungsbewusster und unternehmerisch denkender Führungspersönlichkeiten. Die HHL zeichnet sich aus durch exzellente Lehre, klare Forschungsorientierung und praxisnahen Transfer sowie hervorragenden Service für ihre Studierenden. Das Studienangebot umfasst Voll- und Teilzeit-Master in Management- sowie MBA-Programme, ein Promotionsstudium sowie Executive Education. Die HHL ist akkreditiert durch AACSB International. http://www.hhl.de

Das 1996 gegründete Leipz iger Max-Planck-Institut für Mathematik in den Naturwissenschaften arbeitet an der Schnittstelle von Mathematik und Naturwissenschaften. Das Institut gilt heute als eine der weltweit führenden mathematischen Forschungseinrichtungen und ist durch zahlreiche Kooperationen - unter anderem mit der Universität Leipzig - auf lokaler, nationaler und internationaler Ebene hervorragend vernetzt.
Mathematische Modelle und Methoden gewinnen in unserer heutigen Gesellschaft immer mehr an Bedeutung und bilden die Basis grundlegender Abläufe und Prozesse, sei es in Wirtschaft, Produktion, Medizin, Politik oder Ökonomie. Andererseits lassen sich die Mathematiker wiederum von fundamentalen Fragen in den Naturwissenschaften inspirieren, um nach neuen mathematischen Strukturen und Methoden zu suchen. Diese Interaktion bildet den Kernpunkt der Arbeit des Instituts. Die Wissenschaftler beschäftigten sich dabei mit einem breiten Spektrum an Fragestellungen de r reinen und angewandten Mathematik. Hierzu gehören beispielsweise die Untersuchung zufälliger dynamischer Systeme, die mathematische Analyse von Materialien, die Untersuchung komplexer biologischer Systeme und ökonomischer Prozesse, Fragestellungen der Geometrie und der theoretischen Physik, sowie die Informationstheorie kognitiver Systeme. http://www.mis.mpg.de

HHL gGmbH
Volker Stößel
Jahnallee 59

04109 Leipzig
Deutschland

E-Mail: volker.stoessel@hhl.de
Homepage: http://www.hhl.de
Telefon: 0341-9851-614

Pressekontakt
HHL gGmbH
Volker Stößel
Jahnallee 59

04109 Leipzig
Deutschland

E-Mail: volker.stoessel@hhl.de
Homepage: http://www.hhl.de
Telefon: 0341-9851-614

Donnerstag, 18. Mai 2017

Handschuhe für jeden Beruf

Handschuhe für jeden Beruf Arbeitshandschuhe müssen immer sehr viele verschiedene Anforderungen erfüllen. Insbesondere für die Einhaltung von Unfallverhütungsvorschriften sind die geeigneten Arbeitshandschuhe sehr wichtig. Im Onlineshop finden Sie beispielsweise:

- Latexhandschuhe

- Lederhandschuhe

- Textilschutzhandschuhe

- Einweghandschuhe

- Winter-Schutzhandschuhe

- Schnittschutz-Handschuhe

- PU Handschuhe

All diese Arbeitshandschuhe nach EN-Normen werden den verschiedenen Anforderungen im Berufsleben gerecht. So schützen Sie beispielsweise mi t Winterhandschuhen perfekt Ihre Hände bei Arbeiten im Freien. Bis ca. 30 Grad Minus bieten diese Handschuhe bei Tätigkeiten im Freien den idealen Schutz. Schützen Sie bei gefährlichen Tätigkeiten Ihre Hände auch mit Spezial-Handschuhen mit Schnittschutz-Ausrüstung oder verwenden Sie spezielle Arbeitshandschuhe beim Arbeiten mit gefährlichen Chemikalien. Neben einer breiten Palette an Arbeitshandschuhen hat der Online-Shop auch noch weitere Produkte für Sie auf Lager. Dazu gehören beispielsweise auch:

- Abdeckvlies und Abdeckfolie

- Schutzanzüge

- Klebebänder

- Atemschutzmasken usw.

Im Online-Shop sind die verschiedenen Produkte nach Kategorien Sortiert. Eine Produktbeschreibung hilft Ihnen bei der Auswahl der richtigen Artikel. Profitieren Sie außerdem von einer 12-monatigen Qualitätsgarantie und von einem 10-tägigen Rückgaberecht, falls etwas nicht zu Ihrer Zufriedenheit ausfallen sollte. Für Fragen steht Ihne n auch eine telefonische Kundenberatung zur Verfügung und mit dem Newsletter sind Sie immer über Neuigkeiten und besondere Angebote informiert.

Spezifischeren Anforderungen wie Nadelstichschutz werden spezielle Stichschutzhandschuhe gerecht. Hochwertiges dickes Leder der Stichschutzhandschuhe schützt sicher vor Nadeln, Glasscherben, Rasierklingen und anderen scharfen Gegenständen.

TB Protec
Thomas Brunold
Ebnatstrasse 65

8200 Schaffhausen
Schweiz

E-Mail: info@tb-protec.ch
Homepage: http://www.tb-protec.ch
Telefon: 052 624 93 08

Pressekontakt
Gudix GmbH
Daniel Gutmann
Vorstadt 66

8200 Schaffhausen
Schweiz

E-Mail: seo@gudix.ch
Homepage: https://gudix.ch
Telefon: 044 515 46 00

Handschuhe für jeden Beruf

Handschuhe für jeden Beruf Arbeitshandschuhe müssen immer sehr viele verschiedene Anforderungen erfüllen. Insbesondere für die Einhaltung von Unfallverhütungsvorschriften sind die geeigneten Arbeitshandschuhe sehr wichtig. Im Onlineshop finden Sie beispielsweise:

- Latexhandschuhe

- Lederhandschuhe

- Textilschutzhandschuhe

- Einweghandschuhe

- Winter-Schutzhandschuhe

- Schnittschutz-Handschuhe

- PU Handschuhe

All diese Arbeitshandschuhe nach EN-Normen werden den verschiedenen Anforderungen im Berufsleben gerecht. So schützen Sie beispielsweise mi t Winterhandschuhen perfekt Ihre Hände bei Arbeiten im Freien. Bis ca. 30 Grad Minus bieten diese Handschuhe bei Tätigkeiten im Freien den idealen Schutz. Schützen Sie bei gefährlichen Tätigkeiten Ihre Hände auch mit Spezial-Handschuhen mit Schnittschutz-Ausrüstung oder verwenden Sie spezielle Arbeitshandschuhe beim Arbeiten mit gefährlichen Chemikalien. Neben einer breiten Palette an Arbeitshandschuhen hat der Online-Shop auch noch weitere Produkte für Sie auf Lager. Dazu gehören beispielsweise auch:

- Abdeckvlies und Abdeckfolie

- Schutzanzüge

- Klebebänder

- Atemschutzmasken usw.

Im Online-Shop sind die verschiedenen Produkte nach Kategorien Sortiert. Eine Produktbeschreibung hilft Ihnen bei der Auswahl der richtigen Artikel. Profitieren Sie außerdem von einer 12-monatigen Qualitätsgarantie und von einem 10-tägigen Rückgaberecht, falls etwas nicht zu Ihrer Zufriedenheit ausfallen sollte. Für Fragen steht Ihne n auch eine telefonische Kundenberatung zur Verfügung und mit dem Newsletter sind Sie immer über Neuigkeiten und besondere Angebote informiert.

Spezifischeren Anforderungen wie Nadelstichschutz werden spezielle Stichschutzhandschuhe gerecht. Hochwertiges dickes Leder der Stichschutzhandschuhe schützt sicher vor Nadeln, Glasscherben, Rasierklingen und anderen scharfen Gegenständen.

TB Protec
Thomas Brunold
Ebnatstrasse 65

8200 Schaffhausen
Schweiz

E-Mail: info@tb-protec.ch
Homepage: http://www.tb-protec.ch
Telefon: 052 624 93 08

Pressekontakt
Gudix GmbH
Daniel Gutmann
Vorstadt 66

8200 Schaffhausen
Schweiz

E-Mail: seo@gudix.ch
Homepage: https://gudix.ch
Telefon: 044 515 46 00

Immobilienbewertung Lutz Schneider wertet intensiv den Grundstücksmarkt im Freistaat Sachsen aus

Immobilienbewertung Lutz Schneider wertet intensiv den Grundstücksmarkt im Freistaat Sachsen aus In den letzten Monaten wurde dafür der Immobilienmarkt in Sachsen durch den zertifizierten Immobiliensachverständigen intensiv analysiert. Neben den allgemein zugänglichen Quellen wie Mietspiegel, Grundstücksmarktberichte und Bodenrichtwerte wurden unzählige Immobilienangebote von Ein- und Zweifamilienhäusern, Mehrfamilienhäusern sowie Wohn- und Geschäftshäusern in Sachsen aufwendig ausgewertet. Dazu werden durch das Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung neben den bekannten Immobilienportalen in Weißwasser auch innovative Tools wie Immobilien-Marktdateninformationssysteme genutzt. Dadurch besteht eine detaillierte Übersicht der auf dem Grundstücksmarkt in Sachsen angebotenen Immobilien. So kann genau nachvollzogen werden, seit wann und zu welchem Preis die Grundstücke bereits aus dem Immobilienmarkt in Sachsen angeboten werden. Zudem sind entsprechende Auswertungen möglich, die Durchschnittskaufpreise etc. bieten. Daneben wurden zusammen mit Sachverständigenkollegen zahlreiche Kaufpreise des Immobilienmarktes in Sachsen ausgewertet und Marktdaten wie Liegenschaftszinssätze und Marktanpassungsfaktoren für den Freistaat Sachsen abgeleitet.

Solche Martkinformationen sind für einen verantwortungsvoll arbeitenden Immobiliensachverständigen als Grundlage für die marktgerechte Gutachtenerstellung in Sachsen unverzichtbar. Soll doch gerade der Marktwert einer Immobilie in einem Verkehrswertgutachten möglichst zielgenau getroffen werden.

Käufer oder Verkäufer einer Immobilie in Sachsen beauftragen doch gerade ein Gutachten über den Verkehrswert bei einem Sachverständigen um d en wirklich am Markt in Sachsen erzielbaren Immobilienwert ermitteln zu lassen.

Auch für die Gutachtenerstellung für Immobilien als Nachweis des niedrigeren gemeinen Werts gegenüber den Finanzbehörden in Sachsen in Zusammenhang mit Erbschaftssteuer und Schenkungssteuer kommt es auf marktgerecht ermittelte Verkehrswerte von Grundstücken in Sachsen an. Gemäss § 198 Bewertungsgesetz (BewG) steht es dem Steuerpflichtigen auch nach den neuen Regelungen frei, durch ein Gutachten eines qualifizierten Sachverständigen nachzuweisen, dass der gemeine Wert am Wertermittlungsstichtag tatsächlich niedriger ist, als der vom Finanzamt nach §§ 179 und 182 - 196 BewG ermittelte Wert. Die Bedeutung dieser Vorschrift hat angesichts der Neuregelungen bei der Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer in der Praxis bereits deutlich zugenommen.

Viele weitere Informationen, auch einige kostenlose E-Books zum Thema "Immobilienwert und Immobilienbewertung" finden sich auf der Homep age von Immobilienbewertung Lutz Schneider Sachverständigenbüro Immobilienbewertung Sachsen oder allgemein unter Immobilienbewertung

Immobilienbewertung Lutz Schneider
Lutz Schneider
Zittauer Straße 12

02681 Wilthen
Deutschland

E-Mail: info@wertermittlung-schneider.de
Homepage: http://www.wertermittlung-schneider.de
Telefon: 03592/31908

Pressekontakt
Immobilienbewertung Lutz Schneider
Lutz Schneider
Zittauer Straße 12

02681 Wilthen
Deutschland

E-Mail: info@wertermittlung-schneider.de
Homepage: http://www.wertermittlung-schneider.de
Telefon: 03592/31908

Bei der Erbschaftsteuer müssen Sie mit allem rechnen - vor allem mit einer zu hohen Bewertung durch die Finanzbehörde

Bei der Erbschaftsteuer müssen Sie mit allem rechnen - vor allem mit einer zu hohen Bewertung durch die Finanzbehörde Bereits vor vielen Jahren hat der BGH das alte Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetz als verfassungswidrig eingestuft.

Im Jahr 2008 einigte sich die damalige große Koalition auf entsprechende gesetzliche Neuregegelungen, die am 01.01.2009 in Kraft traten und zum 01.01.2010 noch einmal geändert wurden.

Da die Ausführungsbestimmungen erst sehr viel später veröffentlicht wurden, verzögerte sich die Bearbeitung der Erbschaft- und Schenkungsteuerangelegenheiten bei vielen Finanzämtern.

Aufgrund der gesetzlichen Änderungen nehmen die Finan zämter jetzt Bewertungen nach dem aktuellen Bewertungsgesetz vor, die in vielen Fällen aber zu massiven Überbewertungen führen.

Entsprechend groß ist die Verunsicherung bei Erben und Beschenkten.

Deshalb kommt es auf marktgerecht ermittelte Verkehrswerte als Nachweis des niedrigeren gemeinen Werts gegenüber den Finanzbehörden in Zusammenhang mit Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer an.

Das neue E-Book von Lutz Schneider liefert alle wichtigen informationen zum Thema "Immobilienbewertung" und "Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer". Es kann hier kostenlos abgerufen werden:
Erbschaftsteuer Schenkungsteuer Immobilienbewertung
oder allgemein weitere Informationen unter
Immobilienbewertung

Immobilienbewertung Lutz Schneider
Lutz Schneider
Zittauer Straße 12

02681 Wilthen
Deutschland

E-Mail: info@wertermittlung-schneider.de
Homepage: http://www.wertermittlung-schneider.de
Telefon: 03592/31908

Pressekontakt
Immobilienbewertung Lutz Schneider
Lutz Schneider
Zittauer Straße 12

02681 Wilthen
Deutschland

E-Mail: info@wertermittlung-schneider.de
Homepage: http://www.wertermittlung-schneider.de
Telefon: 03592/31908

Immobilienbewertung Lutz Schneider wertet intensiv den Grundstücksmarkt in Brandenburg aus

Immobilienbewertung Lutz Schneider wertet intensiv den Grundstücksmarkt in Brandenburg aus In den letzten Monaten wurde dafür der Immobilienmarkt in Brandenburg durch den zertifizierten Immobiliensachverständigen intensiv analysiert. Neben den allgemein zugänglichen Quellen wie Mietspiegel, Grundstücksmarktberichte und Bodenrichtwerte wurden unzählige Immobilienangebote von Ein- und Zweifamilienhäusern, Mehrfamilienhäusern sowie Wohn- und Geschäftshäusern in Brandenburg aufwendig ausgewertet. Dazu werden durch das Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung neben den bekannten Immobilienportalen in Brandenburg auch neue Tools wie Immobilien-Marktdateninformationssysteme genutzt. Dadurch besteht eine detaillierte Übersicht der auf dem Grundstücksmarkt in Brandenburg angebotenen Immobilien. So kann genau nachvollzogen werden, seit wann und zu welchem Preis die Grundstücke bereits aus dem Immobilienmarkt in Brandenburg angeboten werden. Zudem sind entsprechende Auswertungen möglich, die Durchschnittskaufpreise etc. bieten. Daneben wurden zusammen mit Sachverständigenkollegen zahlreiche Kaufpreise des Immobilienmarktes in Brandenburg ausgewertet und Marktdaten wie Liegenschaftszinssätze und Marktanpassungsfaktoren für Brandenburg abgeleitet.

Solche Martkinformationen sind für einen verantwortungsvoll arbeitenden Immobiliensachverständigen als Grundlage für die marktgerechte Gutachtenerstellung in Brandenburg unverzichtbar. Soll doch gerade der Marktwert einer Immobilie in einem Verkehrswertgutachten möglichst zielgenau getroffen werden.

Käufer oder Verkäufer einer Immobilie in Brandenburg beauftragen doch gerade ein Gutachten über den Verkehrswert bei einem Sachverstän digen um den wirklich am Markt in Brandenburg erzielbaren Immobilienwert ermitteln zu lassen.

Auch für die Gutachtenerstellung für Immobilien als Nachweis des niedrigeren gemeinen Werts gegenüber den Finanzbehörden in Brandenburg in Zusammenhang mit Erbschaftssteuer und Schenkungssteuer kommt es auf marktgerecht ermittelte Verkehrswerte von Grundstücken in Brandenburg an. Gemäss § 198 Bewertungsgesetz (BewG) steht es dem Steuerpflichtigen auch nach den neuen Regelungen frei, durch ein Gutachten eines qualifizierten Sachverständigen nachzuweisen, dass der gemeine Wert am Wertermittlungsstichtag tatsächlich niedriger ist, als der vom Finanzamt nach §§ 179 und 182 - 196 BewG ermittelte Wert. Die Bedeutung dieser Vorschrift hat angesichts der Neuregelungen bei der Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer in der Praxis bereits deutlich zugenommen.

Viele weitere Informationen, auch einige kostenlose E-Books zum Thema "Immobilienwert und Immobilienbewertung" fin den sich auf der Homepage von Immobilienbewertung Lutz Schneider Sachverständigenbüro Immobilienbewertung Brandenburg oder allgemein unter Immobilienbewertung

Immobilienbewertung Lutz Schneider
Lutz Schneider
Zittauer Straße 12

02681 Wilthen
Deutschland

E-Mail: info@wertermittlung-schneider.de
Homepage: http://www.wertermittlung-schneider.de
Telefon: 03592/31908

Pressekontakt
Immobilienbewertung Lutz Schneider
Lutz Schneider
Zittauer Straße 12

02681 Wilthen
Deutschland

E-Mail: info@wertermittlung-schneider.de
Homepage: http://www.wertermittlung-schneider.de
Telefon: 03592/31908

Immobilienbewertung Lutz Schneider wertet intensiv den Grundstücksmarkt im Freistaat Sachsen aus

Immobilienbewertung Lutz Schneider wertet intensiv den Grundstücksmarkt im Freistaat Sachsen aus In den letzten Monaten wurde dafür der Immobilienmarkt in der Stadt Weißwasser und dem Landkreis Görlitz durch den zertifizierten Immobiliensachverständigen intensiv analysiert. Neben den allgemein zugänglichen Quellen wie Mietspiegel, Grundstücksmarktberichte und Bodenrichtwerte wurden unzählige Immobilienangebote von Ein- und Zweifamilienhäusern, Mehrfamilienhäusern sowie Wohn- und Geschäftshäusern in Weißwasser aufwendig ausgewertet. Dazu werden durch das Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung neben den bekannten Immobilienportalen in Weißwasser auch innovative Tools wie Immobilien-Marktdateninformationssysteme genutzt. Dadurch besteht eine detaillierte Übersicht der auf dem Grundstücksmarkt in Weißwasser angebotenen Immobilien. So kann genau nachvollzogen werden, seit wann und zu welchem Preis die Grundstücke bereits aus dem Immobilienmarkt in Weißwasser angeboten werden. Zudem sind entsprechende Auswertungen möglich, die Durchschnittskaufpreise etc. bieten. Daneben wurden zusammen mit Sachverständigenkollegen zahlreiche Kaufpreise des Immobilienmarktes in Weißwasser ausgewertet und Marktdaten wie Liegenschaftszinssätze und Marktanpassungsfaktoren für die Stadt Weißwasser abgeleitet.

Solche Martkinformationen sind für einen verantwortungsvoll arbeitenden Immobiliensachverständigen als Grundlage für die marktgerechte Gutachtenerstellung in Sachsen unverzichtbar. Soll doch gerade der Marktwert einer Immobilie in einem Verkehrswertgutachten möglichst zielgenau getroffen werden.

Käufer oder Verkäufer einer Immobilie in Sachsen beauftragen doch gerade ein Gutachte n über den Verkehrswert bei einem Sachverständigen um den wirklich am Markt in Sachsen erzielbaren Immobilienwert ermitteln zu lassen.

Auch für die Gutachtenerstellung für Immobilien als Nachweis des niedrigeren gemeinen Werts gegenüber den Finanzbehörden in Sachsen in Zusammenhang mit Erbschaftssteuer und Schenkungssteuer kommt es auf marktgerecht ermittelte Verkehrswerte von Grundstücken in Sachsen an. Gemäss § 198 Bewertungsgesetz (BewG) steht es dem Steuerpflichtigen auch nach den neuen Regelungen frei, durch ein Gutachten eines qualifizierten Sachverständigen nachzuweisen, dass der gemeine Wert am Wertermittlungsstichtag tatsächlich niedriger ist, als der vom Finanzamt nach §§ 179 und 182 - 196 BewG ermittelte Wert. Die Bedeutung dieser Vorschrift hat angesichts der Neuregelungen bei der Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer in der Praxis bereits deutlich zugenommen.

Viele weitere Informationen, auch einige kostenlose E-Books zum Thema "Immobili enwert und Immobilienbewertung" finden sich auf der Homepage von Immobilienbewertung Lutz Schneider Sachverständigenbüro Immobilienbewertung Sachsen oder allgemein unter Immobilienbewertung

Immobilienbewertung Lutz Schneider
Lutz Schneider
Zittauer Straße 12

02681 Wilthen
Deutschland

E-Mail: info@wertermittlung-schneider.de
Homepage: http://www.wertermittlung-schneider.de
Telefon: 03592/31908

Pressekontakt
Immobilienbewertung Lutz Schneider
Lutz Schneider
Zittauer Straße 12

02681 Wilthen
Deutschland

E-Mail: info@wertermittlung-schneider.de
Homepage: http://www.wertermittlung-schneider.de
Telefon: 03592/31908

Immobilienbewertung Lutz Schneider wertet intensiv den Grundstücksmarkt in Weißwasser aus

Immobilienbewertung Lutz Schneider wertet intensiv den Grundstücksmarkt in Weißwasser aus In den letzten Monaten wurde dafür der Immobilienmarkt in der Stadt Weißwasser und dem Landkreis Görlitz durch den zertifizierten Immobiliensachverständigen intensiv analysiert. Neben den allgemein zugänglichen Quellen wie Mietspiegel, Grundstücksmarktberichte und Bodenrichtwerte wurden unzählige Immobilienangebote von Ein- und Zweifamilienhäusern, Mehrfamilienhäusern sowie Wohn- und Geschäftshäusern in Weißwasser aufwendig ausgewertet. Dazu werden durch das Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung neben den bekannten Immobilienportalen in Weißwasser auch innovative Tools wie Immobilien-Marktdateninformationssysteme genutzt. Da durch besteht eine detaillierte Übersicht der auf dem Grundstücksmarkt in Weißwasser angebotenen Immobilien. So kann genau nachvollzogen werden, seit wann und zu welchem Preis die Grundstücke bereits aus dem Immobilienmarkt in Weißwasser angeboten werden. Zudem sind entsprechende Auswertungen möglich, die Durchschnittskaufpreise etc. bieten. Daneben wurden zusammen mit Sachverständigenkollegen zahlreiche Kaufpreise des Immobilienmarktes in Weißwasser ausgewertet und Marktdaten wie Liegenschaftszinssätze und Marktanpassungsfaktoren für die Stadt Weißwasser abgeleitet.

Solche Martkinformationen sind für einen verantwortungsvoll arbeitenden Immobiliensachverständigen als Grundlage für die marktgerechte Gutachtenerstellung in Weißwasser unverzichtbar. Soll doch gerade der Marktwert einer Immobilie in einem Verkehrswertgutachten möglichst zielgenau getroffen werden.

Käufer oder Verkäufer einer Immobilie in Weißwasser beauftragen doch gerade ein Gu tachten über den Verkehrswert bei einem Sachverständigen um den wirklich am Markt in Weißwasser erzielbaren Immobilienwert ermitteln zu lassen.

Auch für die Gutachtenerstellung für Immobilien als Nachweis des niedrigeren gemeinen Werts gegenüber den Finanzbehörden in Weißwasser in Zusammenhang mit Erbschaftssteuer und Schenkungssteuer kommt es auf marktgerecht ermittelte Verkehrswerte von Grundstücken in Weißwasser an. Gemäss § 198 Bewertungsgesetz (BewG) steht es dem Steuerpflichtigen auch nach den neuen Regelungen frei, durch ein Gutachten eines qualifizierten Sachverständigen nachzuweisen, dass der gemeine Wert am Wertermittlungsstichtag tatsächlich niedriger ist, als der vom Finanzamt nach §§ 179 und 182 - 196 BewG ermittelte Wert. Die Bedeutung dieser Vorschrift hat angesichts der Neuregelungen bei der Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer in der Praxis bereits deutlich zugenommen.

Viele weitere Informationen, auch einige kostenlose E-Books z um Thema "Immobilienwert und Immobilienbewertung" finden sich auf der Homepage von Immobilienbewertung Lutz Schneider Sachverständigenbüro direkt auf der Seite von Weißwasser Immobilienbewertung Weißwasser oder allgemein unter Immobilienbewertung

Immobilienbewertung Lutz Schneider
Lutz Schneider
Zittauer Straße 12

02681 Wilthen
Deutschland

E-Mail: info@wertermittlung-schneider.de
Homepage: http://www.wertermittlung-schneider.de
Telefon: 03592/31908

Pressekontakt
Immobilienbewertung Lutz Schneider
Lutz Schneider
Zittauer Straße 12

02681 Wilthen
Deutschland

E-Mail: info@wertermittlung-schneider.de
Homepage: http://www.wertermittlung-schneider.de
Telefon: 03592/31908

Immobilienbewertung Lutz Schneider wertet intensiv den Grundstücksmarkt in Riesa aus

Immobilienbewertung Lutz Schneider wertet intensiv den Grundstücksmarkt in Riesa aus In den letzten Monaten wurde dafür der Immobilienmarkt in der Stadt Riesa durch den zertifizierten Immobiliensachverständigen intensiv analysiert. Neben den allgemein zugänglichen Quellen wie Mietspiegel, Grundstücksmarktberichte und Bodenrichtwerte wurden unzählige Immobilienangebote von Ein- und Zweifamilienhäusern, Mehrfamilienhäusern sowie Wohn- und Geschäftshäusern in Riesa aufwendig ausgewertet. Dazu werden durch das Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung neben den bekannten Immobilienportalen in Riesa auch innovative Tools wie Immobilien-Marktdateninformationssysteme genutzt. Dadurch besteht eine detaillierte Übersicht der auf dem Ri esaer Grundstücksmarkt angebotenen Immobilien. So kann genau nachvollzogen werden, seit wann und zu welchem Preis die Grundstücke bereits aus dem Immobilienmarkt in Riesa angeboten werden. Zudem sind entsprechende Auswertungen möglich, die Durchschnittskaufpreise etc. bieten. Daneben wurden zusammen mit Sachverständigenkollegen zahlreiche Kaufpreise des Riesaer Immobilienmarktes ausgewertet und Marktdaten wie Liegenschaftszinssätze und Marktanpassungsfaktoren für die Stadt Riesa abgeleitet.

Solche Martkinformationen sind für einen verantwortungsvoll arbeitenden Immobiliensachverständigen als Grundlage für die marktgerechte Gutachtenerstellung in Riesa unverzichtbar. Soll doch gerade der Marktwert einer Immobilie in einem Verkehrswertgutachten möglichst zielgenau getroffen werden.

Käufer oder Verkäufer einer Riesaer Immobilie beauftragen doch gerade ein Gutachten über den Verkehrswert bei einem Sachverständigen um den wirklich am Markt in Berlin er zielbaren Immobilienwert ermitteln zu lassen.

Auch für die Gutachtenerstellung für Immobilien als Nachweis des niedrigeren gemeinen Werts gegenüber den Finanzbehörden in Riesa in Zusammenhang mit Erbschaftssteuer und Schenkungssteuer kommt es auf marktgerecht ermittelte Verkehrswerte von Grundstücken in Riesa an. Gemäss § 198 Bewertungsgesetz (BewG) steht es dem Steuerpflichtigen auch nach den neuen Regelungen frei, durch ein Gutachten eines qualifizierten Sachverständigen nachzuweisen, dass der gemeine Wert am Wertermittlungsstichtag tatsächlich niedriger ist, als der vom Finanzamt nach §§ 179 und 182 - 196 BewG ermittelte Wert. Die Bedeutung dieser Vorschrift hat angesichts der Neuregelungen bei der Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer in der Praxis bereits deutlich zugenommen.

Viele weitere Informationen, auch einige kostenlose E-Books zum Thema "Immobilienwert und Immobilienbewertung" finden sich auf der Homepage von Immobilienbewertung Lutz Schne ider Sachverständigenbüro Immobilienbewertung oder direkt auf der Seite für Riesa Immobilienbewertung Riesa

Immobilienbewertung Lutz Schneider
Lutz Schneider
Zittauer Straße 12

02681 Wilthen
Deutschland

E-Mail: info@wertermittlung-schneider.de
Homepage: http://www.wertermittlung-schneider.de
Telefon: 03592/31908

Pressekontakt
Immobilienbewertung Lutz Schneider
Lutz Schneider
Zittauer Straße 12

02681 Wilthen
Deutschland

E-Mail: info@wertermittlung-schneider.de
Homepage: http://www.wertermittlung-schneider.de
Telefon: 03592/31908

Immobilienbewertung Lutz Schneider wertet intensiv den Grundstücksmarkt in Potsdam aus

Immobilienbewertung Lutz Schneider wertet intensiv den Grundstücksmarkt in Potsdam aus In den letzten Monaten wurde dafür der Immobilienmarkt in der Landeshauptstadt Potsdam durch den zertifizierten Immobiliensachverständigen intensiv analysiert. Neben den allgemein zugänglichen Quellen wie Mietspiegel, Grundstücksmarktberichte und Bodenrichtwerte wurden unzählige Immobilienangebote von Ein- und Zweifamilienhäusern, Mehrfamilienhäusern sowie Wohn- und Geschäftshäusern in Potsdam aufwendig ausgewertet. Dazu werden durch das Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung neben den bekannten Immobilienportalen in Potsdam auch innovative Tools wie Immobilien-Marktdateninformationssysteme genutzt. Dadurch besteht eine detaillierte Übe rsicht der auf dem Potsdamer Grundstücksmarkt angebotenen Immobilien. So kann genau nachvollzogen werden, seit wann und zu welchem Preis die Grundstücke bereits aus dem Immobilienmarkt in Potsdam angeboten werden. Zudem sind entsprechende Auswertungen möglich, die Durchschnittskaufpreise etc. bieten. Daneben wurden zusammen mit Sachverständigenkollegen zahlreiche Kaufpreise des Potsdamer Immobilienmarktes ausgewertet und Marktdaten wie Liegenschaftszinssätze und Marktanpassungsfaktoren für die Landeshauptstadt Potsdam abgeleitet.

Solche Martkinformationen sind für einen verantwortungsvoll arbeitenden Immobiliensachverständigen als Grundlage für die marktgerechte Gutachtenerstellung in Potsdam unverzichtbar. Soll doch gerade der Marktwert einer Immobilie in einem Verkehrswertgutachten möglichst zielgenau getroffen werden.

Käufer oder Verkäufer einer Potsdamer Immobilie beauftragen doch gerade ein Gutachten über den Verkehrswert bei einem Sachverstä ndigen um den wirklich am Markt in Potsdam erzielbaren Immobilienwert ermitteln zu lassen.

Auch für die Gutachtenerstellung für Immobilien als Nachweis des niedrigeren gemeinen Werts gegenüber den Finanzbehörden in Potsdam in Zusammenhang mit Erbschaftssteuer und Schenkungssteuer kommt es auf marktgerecht ermittelte Verkehrswerte von Grundstücken in Potsdam an. Gemäss § 198 Bewertungsgesetz (BewG) steht es dem Steuerpflichtigen auch nach den neuen Regelungen frei, durch ein Gutachten eines qualifizierten Sachverständigen nachzuweisen, dass der gemeine Wert am Wertermittlungsstichtag tatsächlich niedriger ist, als der vom Finanzamt nach §§ 179 und 182 - 196 BewG ermittelte Wert. Die Bedeutung dieser Vorschrift hat angesichts der Neuregelungen bei der Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer in der Praxis bereits deutlich zugenommen.

Viele weitere Informationen, auch einige kostenlose E-Books zum Thema "Immobilienwert und Immobilienbewertung" finden sich au f der Homepage von Immobilienbewertung Lutz Schneider Sachverständigenbüro Immobilienbewertung oder direkt auf der Potsdamer Seite: Immobilienbewertung Potsdam

Immobilienbewertung Lutz Schneider
Lutz Schneider
Zittauer Straße 12

02681 Wilthen
Deutschland

E-Mail: info@wertermittlung-schneider.de
Homepage: http://www.wertermittlung-schneider.de
Telefon: 03592/31908

Pressekontakt
Immobilienbewertung Lutz Schneider
Lutz Schneider
Zittauer Straße 12

02681 Wilthen
Deutschland

E-Mail: info@wertermittlung-schneider.de
Homepage: http://www.wertermittlung-schneider.de
Telefon: 03592/31908

Immobilienbewertung Lutz Schneider wertet intensiv den Grundstücksmarkt in Berlin aus

Immobilienbewertung Lutz Schneider wertet intensiv den Grundstücksmarkt in Berlin aus In den letzten Monaten wurde dafür der Immobilienmarkt in der Hauptstadt Berlin durch den zertifizierten Immobiliensachverständigen intensiv analysiert. Neben den allgemein zugänglichen Quellen wie Mietspiegel, Grundstücksmarktberichte und Bodenrichtwerte wurden unzählige Immobilienangebote von Ein- und Zweifamilienhäusern, Mehrfamilienhäusern sowie Wohn- und Geschäftshäusern in Berlin aufwendig ausgewertet. Dazu werden durch das Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung neben den bekannten Immobilienportalen in Berlin auch innovative Tools wie Immobilien-Marktdateninformationssysteme genutzt. Dadurch besteht eine detaillierte Übersicht der auf dem Berliner Grundstücksmarkt angebotenen Immobilien. So kann genau nachvollzogen werden, seit wann und zu welchem Preis die Grundstücke bereits aus dem Immobilienmarkt in Berlin angeboten werden. Zudem sind entsprechende Auswertungen möglich, die Durchschnittskaufpreise etc. bieten. Daneben wurden zusammen mit Sachverständigenkollegen zahlreiche Kaufpreise des Berliner Immobilienmarktes ausgewertet und Marktdaten wie Liegenschaftszinssätze und Marktanpassungsfaktoren für die Hauptstadt Berlin abgeleitet.

Solche Martkinformationen sind für einen verantwortungsvoll arbeitenden Immobiliensachverständigen als Grundlage für die marktgerechte Gutachtenerstellung in Berlin unverzichtbar. Soll doch gerade der Marktwert einer Immobilie in einem Verkehrswertgutachten möglichst zielgenau getroffen werden.

Käufer oder Verkäufer einer Berliner Immobilie beauftragen doch gerade ein Gutachten über den Verkehrswert bei einem Sachverständigen um den wirklich am Markt in Berlin erzielbaren Immobilienwert ermitteln zu lassen.

Auch für die Gutachtenerstellung für Immobilien als Nachweis des niedrigeren gemeinen Werts gegenüber den Finanzbehörden in Berlin in Zusammenhang mit Erbschaftssteuer und Schenkungssteuer kommt es auf marktgerecht ermittelte Verkehrswerte von Grundstücken in Berlin an. Gemäss § 198 Bewertungsgesetz (BewG) steht es dem Steuerpflichtigen auch nach den neuen Regelungen frei, durch ein Gutachten eines qualifizierten Sachverständigen nachzuweisen, dass der gemeine Wert am Wertermittlungsstichtag tatsächlich niedriger ist, als der vom Finanzamt nach §§ 179 und 182 - 196 BewG ermittelte Wert. Die Bedeutung dieser Vorschrift hat angesichts der Neuregelungen bei der Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer in der Praxis bereits deutlich zugenommen.

Viele weitere Informationen, auch einige kostenlose E-Books zum Thema "Immobilienwert und Immobilienbewertung" finden sich auf der Homepage von Immobil ienbewertung Lutz Schneider Sachverständigenbüro Immobilienbewertung Berlin

Immobilienbewertung Lutz Schneider
Lutz Schneider
Zittauer Straße 12

02681 Wilthen
Deutschland

E-Mail: info@wertermittlung-schneider.de
Homepage: http://www.wertermittlung-schneider.de
Telefon: 03592/31908

Pressekontakt
Immobilienbewertung Lutz Schneider
Lutz Schneider
Zittauer Straße 12

02681 Wilthen
Deutschland

E-Mail: info@wertermittlung-schneider.de
Homepage: http://www.wertermittlung-schneider.de
Telefon: 03592/31908

Schutz für Unternehmen und Kapital

Das inhabergeführte Unternehmen Backens Systems hat sich seit 1995 auf die Installation und Pflege von Sicherheits-, Kommunikations- und Netzwerktechnik für Unternehmen spezialisiert. Brandmelde- und Einbruchstechnik sowie Business-Telefonanlagen bilden dabei die Schwerpunkte.

"Im Bereich Sicherheitstechnik sind wir seit zwei Jahrzehnten tätig", erklärt Dirk Backens, Geschäftsführer des gleichnamigen Unternehmens. "Daher setzen wir bei unseren Lösungen für die Brandüberwachung, die Videoüberwachung oder für Alarmanlagen auf unsere langjährige Erfahrung, eine detaillierte Risikoanalyse und zuverlässige Technik. Denn hier geht es schließlich um die Sicherheit der Mitarbeiter und der Objekte." Besonderen Wert legen Dirk Backens und seine zertifizierten Mitarbeiter außerdem auf eine anwenderfreundliche Bedienung, geringe Wartungskosten und ein ansprechendes Design. Für die Umsetzung berücksichtigen sie alle behördlichen Auflagen und die individuellen Anf orderungen des Kunden.

Damit Unternehmen jederzeit effizient, stabil und über alle Grenzen hinweg mit Kunden, Geschäftspartnern und Mitarbeitern kommunizieren können, kümmert sich das Backens-Team um leistungsfähige Anlagen für Telefon und Netzwerk, die auf dem neuesten Stand der Technik sind. Sie gehen dabei individuell auf die Bedürfnisse ein und können sowohl zentrale, dezentrale oder mobile Kommunikationslösungen für 20 bis 2.000 Arbeitsplätze umsetzen als auch Kabel- oder Funknetzwerke installieren und gegen einen etwaigen Datenverlust absichern. "Uns ist es hierbei besonders wichtig, dass wir bei der Einrichtung und der Pflege den laufenden Betrieb so wenig wie möglich beeinträchtigen", erklärt der Technikexperte.

"Vom kleinen Geschäft bis zum großen Hotel: jedes Unternehmen ist einzigartig", weiß Dirk Backens. Daher ermitteln die Mitarbeiter der Backens Systems GmbH den spezifischen Bedarf und richten die Angebote dementsprechend aus. Da bei legen sie besonderen Wert darauf, dass die Angebote transparent und für Jedermann leicht verständlich sind. Um im Fall der Fälle schnell persönlich bei den Kunden vor Ort zu sein und den eigenen, hohen Serviceansprüchen gerecht zu werden, ist das Hildener Unternehmen vorwiegend im Großraum Düsseldorf/Köln und im Ruhrgebiet tätig.

Weitere Informationen wie zum Beispiel auch zu Telefonanlage Hilden, Sicherheitssysteme Hilden, Einbruchmeldeanlage Hilden und mehr sind auf http://www.backens-systems.de/ erhältlich.

Backens Systems GmbH
Dirk Backens
Max-Volmer-Straße 14

40724 Hilden
Deutschland

E-Mail: info@backens-systems.de
Homepage: http://www.backens-systems.de
Telefon: 02103 / 78902-0

Pressekontakt
wavepoint GmbH & Co. KG
Lisa Petzold-Sauer
Moosweg 2

51377 Leverkusen
Deutschland

E-Mail: info@wavepoint.de
Homepage: http://www.wavepoint.de
Telefon: 0214 7079011

Wohin outsourcen? Online-Tool "Nearshore Navigator gibt Orientierung

Wohin outsourcen? Online-Tool Bad Homburg, 18. Mai 2017 - Estland, Tschechien oder sogar Albanien? Inzwischen profiliert sich fast jedes mittel- und osteuropäische Land als potenzielles Ziel für so genanntes Nearshore Outsourcing - also die Auslagerung von IT-Leistungen in ein relativ nahegelegenes Land. Aber welches kommt dafür wirklich in Frage? Interessierte Unternehmen können sich diese Frage jetzt mit dem "Nearshore Navigator" der auf Outsourcing spezialisierten Unternehmensberatung microfin ganz einfach beantworten. Mit einer interaktiven Matrix wird abgefragt, welche Kriterien dem Unternehmen besonders wichtig sind. Deutschkenntnisse und politische Stab ilität finden sich genauso in der Liste wie die Kosten oder die Verfügbarkeit von Experten beziehungsweise deren Ausbildungsniveau. Die drei am besten passenden Länder zeigt das Online-Tool auf einer Landkarte.

"Auf dem Papier eignen sich fast alle Länder für fast alle Outsourcings. In der Praxis ist das aber ganz anders - das wissen wir als spezialisierte Berater mit jahrelanger Erfahrung. Wenn zum Beispiel Datenschutz wichtig ist, spielt die EU-Mitgliedschaft des Landes eine große Rolle. Wer auf Innovation setzt, braucht Spezialisten vor Ort. Mit unserem Online-Tool können sich deutsche Unternehmen eine erste Orientierung verschaffen, welche Länder überhaupt in Frage kommen", erklärt Branimir Brodnik, geschäftsführender Gesellschafter bei microfin.

Die Benutzung des Nearshore Navigator ist unverbindlich, kostenlos und erfordert keine Registrierung.

microfin Unternehmensberatung GmbH
Branimir Brodnik
Kaiser-Friedrich-Promenade 12

61348 Bad Homburg
Deutschland

E-Mail: info@microfin.de
Homepage: http://www.microfin.de
Telefon: 0049 - 6172 - 17763 - 0

Pressekontakt
Dr. Haffa & Partner GmbH
Dr. Annegret Haffa
Karlstraße 42

80333 München
Deutschland

E-Mail: postbox@haffapartner.de
Homepage: http://www.haffapartner.de
Telefon: 089 993191-0

Mittwoch, 17. Mai 2017

Die JAX 2017 in Mainz hatte auch in diesem Jahr ein großartiges Programm - wir danken den unzähligen Besuchern und Speakern!

Mainz, 18.05.2017 - Anfang Mai hat die JAX 2017 in die Rheingoldhalle geladen, bei der Entwickler und Interessenten aus den unterschiedlichsten Bereichen zusammenkamen, um ihr Wissen auszutauschen und voneinander zu lernen. Mehr als 170 international renommierte Speaker und unzählige Besucher waren Teil dieser Konferenz und machten sie zu einem Erfolgserlebnis.

Wie gewohnt eröffneten und beschlossen die ganztägigen Power Workshops am 8. und 12. Mai 2017 die Konferenzwoche, in denen die Teilnehmer die Möglichkeit hatten, anhand von Beispielen, Live-Coding und Diskussionen ihr IT-Wissen auszuweiten. Zu den Highlights zählten Workshops zu den Themen: Resilient Software Design in Theory and Practice, Cloud-native Java und Domain-driven Design konkret.

Neben den Tracks zu Themen wie Microservices, Web Development oder Architektur gab es auch Tracks zu Mobile- und IoT-Themen. Somit bot die Konferenz wieder einmal ein breites Spektrum an aktuellem IT-Know-how in über 230 Workshops, Sessions und Keynotes.

Ein weiteres Highlight war die LEGO Mindstorms Competition: Bernhard Löwensteins Workshop ist weltweit bekannt und begeisterte auch in diesem Jahr viele bastel- und programmierfreudige Entwickler. Die Teilnehmer durften sich am LEGO-Roboterbau ausprobieren, bestimmte Funktionen programmieren und ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Auch ein 120 cm großer humanoider Roboter sorgte auf der JAX für Begeisterung und Spaß.

Trotz der umfangreichen Technologien und trotz der fantastischen Roboter, kam das "Menschliche" nicht zu kurz: Der freie Zugang zu den Vorträgen der Business Technology Days und der BigDataCon bot Kontaktmöglichkeiten im Business- und IT-Umfeld und diente Teilnehmern als ideale Networking-Plattform.

Um diese Plattform zu erhalten oder zu erweitern, laden wir Sie herzlich zur W-JAX 2017 ein! Vom 6. bis zum 10. November 2017 erwarten Sie neue spannende Themen und viele lehrreiche Workshops. Das Programm steht schon bald online für Sie zur Verfügung.



Weitere Informationen zur JAX, Business Technology Days und BigDataCon finden Sie unter:
https://jax.de/
https://btdays.de/
https://bigdatacon.de/

Software & Support Media Group
Özlem Tokgöz
Darmstädter Landstraße 108

60598 Frankfurt am Main
Deutschland

E-Mail: oetokgoez@sandsmedia.com
Homepage: http://sandsmedia.com/
Telefon: +49 69 6300 89 -43

Pressekontakt
Software & Support Media GmbH
Christian Zapf
Saarbrücker Straße 36

10405 Berlin
Germany

E-Mail: czapf@sandsmedia.com
Homepage: https://sandsmedia.com/de
Telefon: +49 30 2148066-24

Dienstag, 16. Mai 2017

Der Weg zur Kaufentscheidung: Wie effektiv sind Online-Kommunikationsmaßnahmen?

Der Weg zur Kaufentscheidung: Wie effektiv sind Online-Kommunikationsmaßnahmen? Aus Unternehmenssicht unternimmt ein potentieller Kunde eine Art Reise, die sogenannte Customer Journey, über verschiedene Kontaktpunkte mit einem Produkt, einer Marke oder dem Unternehmen selbst, bevor er ein bestimmtes Produkt kauft. Zu Kontaktpunkten werden im Online-Bereich die Unternehmenswebseite, Social-Media-Kanäle, E-Mail-Marketing, Online-PR und andere gezählt.

Vor allem in der Online-Marketingpraxis drängt sich die Frage nach der Wirkung von unterschiedlichen Kommunikationskan� �len vor dem Hintergrund eines effektiven, budgetoptimierten Einsatzes von Online-Kommunikationsmaßnahmen bei den Customer-Online-Journeys auf. Dr. Alexander Kolano nahm sich dieser Herausforderung in seiner aktuell erschienenen Dissertation bei Prof. Dr. Manfred Kirchgeorg am SVI-Stiftungslehrstuhl für Marketing, insbes. E-Commerce und Crossmediales Management an der HHL Leipzig Graduate School of Management, an. Bei der Abbildung der enormen Datenmengen über Kunden-Journeys und der Analyse von kanalübergreifenden Effekten bediente er sich einer Segmentierung der Vielzahl an Fällen. Dabei wurden sogenannte binäre Logit-Choice-Modelle zur Untersuchung von Konsumentenentscheidungen bei der Untersuchung der Customer-Online-Journeys eingesetzt.

Zur Erklärung wurden verhaltenswissenschaftliche, entscheidungsorientierte und systemtheoretische Ansätze der Kommunikationspolitik und der Käuferverhaltensforschung miteinander verknüpft und auf den Online-Bereich übertrag en und angewendet. Somit konnten Rückschlüsse auf den Entscheidungsprozess im Organismus des Konsumenten gezogen werden.

Kontaktzahl hat Einfluss auf Kaufwahrscheinlichkeit

Im Rahmen seiner Untersuchungen hat Dr. Kolano bewiesen, dass "klassische Ansätze zur Analyse von Kommunikationswirkung und -erfolg, wie bspw. eine Differenzierung von Pull- und Push-Kommunikation, auch im Rahmen der Online-Kommunikation genutzt werden können." Zudem wurde herausgefunden, dass die Kontaktanzahl einen erheblichen Einfluss auf die Kaufwahrscheinlichkeit hat, womit Investitionen in periphere Maßnahmen, die nicht direkt zu einem Kauf führen, teilweise gerechtfertigt werden können. Die Initiierung des Kontaktes hat darüber hinaus einen erheblichen Einfluss auf die Effektivität der Maßnahmen. Entscheidet sich der Konsument also selbstständig, die kommunikativen Angebote des Unternehmens zu nutzen, so erhöht dies die Wahrscheinlichkeit eines Kaufes signifikant: "Dies is t Ausdruck der aktiven Rolle des Konsumenten im Rahmen der Wirkung und des Erfolgs von Online-Kommunikationsmaßnahmen", so Dr. Kolano.
Das im Verlag Springer Fachmedien erschienene Buch "Effektivität in der Online-Kommunikation - Eine Untersuchung von Customer-Online-Journeys" richtet sich gleichermaßen an Dozenten und Studierende der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Marketing und Online-Kommunikation wie aber auch Vertreter aus Marketingabteilungen sowie Dienstleistern und Agenturen im Marketing- spezieller dem Kommunikationsbereich.

***
Kolano, Alexander
Effektivität in der Online-Kommunikation - Eine Untersuchung von Customer-Online-Journeys
Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
2017, S. 196
ISBN: 978-3-658-17567-2 (Print)
Als Softcover oder E-Book erhältlich.
***

Das Doktorandenprogramm an der HHL Leipzig Graduate School of Management
Mit aktuell 87 Teilnehmern und 221 Absolventen wächst das Doktorandenprogramm an der HHL seit seinem Start im Jahr 1996 stetig. Das strukturierte Programm, das Wochenendseminare, Kolloquien und Sommerkurse umfasst, erlaubt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein berufsbegleitendes Studium. Die Mehrheit der Promovierenden ist berufstätig, jeder Dritte arbeitet als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der HHL. http://www.hhl.de/promotion

Die HHL Leipzig Graduate School of Management

Die HHL ist eine universitäre Einrichtung und zählt zu den führenden internationalen Business Schools. Ziel der ältesten betriebswirtschaftlichen Hochschule im deutschsprachigen Raum ist die Ausbildung leistungsfähiger, verantwortungsbewusster und unternehmerisch denkender Führungspersönlichkeiten. Die HHL zeichnet sich aus durch exzellente Lehre, klare Forschungsorientierung und praxisnahen Transfer sowie hervorragenden Service für ihre Studierenden. Das Studi enangebot umfasst Voll- und Teilzeit-Master in Management- sowie MBA-Programme, ein Promotionsstudium sowie Executive Education. Die HHL ist akkreditiert durch AACSB International. http://www.hhl.de

HHL gGmbH
Volker Stößel
Jahnallee 59

04109 Leipzig
Deutschland

E-Mail: volker.stoessel@hhl.de
Homepage: http://www.hhl.de
Telefon: 0341-9851-614

Pressekontakt
HHL gGmbH
Volker Stößel
Jahnallee 59

04109 Leipzig
Deutschland

E-Mail: volker.stoessel@hhl.de
Homepage: http://www.hhl.de
Telefon: 0341-9851-614

Finanzkommunikation im Profi-Fußball: Ist die Transparenz eher Fluch oder Segen für den BVB?

Finanzkommunikation im Profi-Fußball: Ist die Transparenz eher Fluch oder Segen für den BVB? Während in Großbritannien oder Italien mehrere Fußballclubs an der jeweiligen Börse in London bzw. Rom notiert sind - man denke an Manchester United, an den FC Arsenal, an Celtic Glasgow, an den AS Rom oder an Juventus Turin - ist lediglich ein Fußballclub in Frankfurt gelistet: der BVB. Die im SDAX notierte Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA stellt damit in Deutschland eine Besonderheit im einerseits millionenschweren und immerzu wachsenden, aber ande rerseits häufig hemdsärmelig geführten Fußballgeschäft dar. Während beispielsweise andere Clubs im Stillen langwierige Verhandlungen über Spielertransfer führen können, muss der BVB hingegen für Investoren materielle Informationen unverzüglich publik machen. Diese von Gesetzes wegen hochtransparente Finanzkommunikation stellt für den BVB einen substanziellen Mehraufwand und ein höheres Haftungsrisiko im Vergleich zu seinen Wettbewerbern dar. Gleichzeitig führt diese Transparenz zu dem einen oder anderen Vorteil - gerade im Management - im so volatilen Fußballgeschäft.

Um dieses Thema aus erster Hand zu diskutieren, hat Prof. Dr. Henning Zülch von der HHL Leipzig Graduate School of Management den Leiter der Investor Relations-Abteilung des BVB, Dr. Robin Steden, nach Leipzig eingeladen. Am 15. Mai 2017 hielt Dr. Steden nicht nur einen Vortrag zum Thema "Finanzkommuni kation im Profisport am Beispiel von Borussia Dortmund" vor Management-Studenten der HHL sondern stand auch für ein anschließendes Interview zur Verfügung.

Dr. Robin Steden, BVB, im Interview mit Prof. Dr. Henning Zülch, HHL Leipzig Graduate School of Management.

? Lieber Herr Dr. Steden, in den letzten Wochen ist viel passiert und dies nicht nur sportlich. Lassen Sie uns aber zunächst mit einer grundlegenden Frage beginnen: Welche Bedeutung besitzt der Bereich Investor Relations für den BVB bzw. wie definieren Sie Ihre Rolle im Unternehmen?

! Dr. Robin Steden: Zielsetzung der Investor-Relations-Arbeit unserer Gesellschaft ist die angemessene Bewertung der BVB-Aktie durch den Kapitalmarkt. Grundlage hierfür ist die kontinuierliche und offene Kommunikation mit allen Marktteilnehmern. Investor Relations bildet dabei die ideale Schnittstelle zwischen institutionellen Investoren, Finanzanalysten und Privatanlegern. Die Gesellschaft will das Vertra uen der Investoren und der Öffentlichkeit durch zeitnahe und transparente Veröffentlichung ihrer Finanzzahlen, Geschäftsvorgänge, Strategien sowie Risiken und Chancen rechtfertigen. Wir fühlen uns den Kommunikationsgrundsätzen wie Offenheit, Kontinuität, Gleichbehandlung und Glaubwürdigkeit verpflichtet, um so eine vertrauensvolle und langfristige Beziehung zu den Marktteilnehmern aufzubauen und ein richtiges Bild des Unternehmens (true and fair view) zu vermitteln.

? In unseren Analysen zur Finanzkommunikation kapitalmarktorientierter Unternehmen konnten wir feststellen, dass eine gute Kommunikation vom Markt honoriert wird. Teilen Sie diese Auffassung?

! Dr. Robin Steden: Diese Auffassung teilen wir uneingeschränkt, wenngleich sicher mit Blick auf unser Unternehmen zu konstatieren ist, dass wir einen restriktiveren Investor-Relations-Kommunikationsstil im Vergleich zu manch anderem Unternehmen pflegen. Dies auch vor dem Hintergrund, dass unser Untern ehmen insbesondere durch eine Vielzahl täglicher sportlicher Meldungen medial überproportional präsent ist. Insoweit gilt für unsere IR "Weniger ist manchmal mehr".

? Das Geschäftsmodell eines Profisportclubs, wie das des BVB, ist wahrlich nicht prädestiniert für den Kapitalmarkt. Macht ein Listing hier überhaupt Sinn? Mit welchen besonderen Herausforderungen ist Borussia Dortmund in diesem Zusammenhang konfrontiert?

! Dr. Robin Steden: Wir erlauben uns, diese Sinnfrage nicht mehr zu stellen. Denn die Börsennotierung war etwas, was wir mit dem Wechsel des Managements 2004/2005 nun einmal vorgefunden haben. Wir haben uns - bis heute - vorgenommen, das Beste daraus zu machen und fühlen uns durch die nachhaltige Kursentwicklung der letzten Jahre bestätigt. Zudem hat uns die Börsennotierung immens im Zuge der Restrukturierung des Unternehmens geholfen. Das damit eingehende gesteigerte Pflichtenheft als "Kehrseite der Medaille", welches unsere nationalen und internationalen Wettbewerber (sofern diese Clubs bzw. Unternehmen nicht selbst börsennotiert sind) nicht erfüllen müssen, nehmen wir mit westfälischer Ruhe und Gelassenheit hin. Letzteres ist ohnehin ein guter Ratgeber für Dinge, die man nicht ändern kann. Denn ein "Delisting" ist keine ökonomisch sinnvolle Handlungsalternative für uns. Eine besondere Herausforderung für unsere IR ist und bleibt natürlich die geringere Planbarkeit unseres Geschäftes.

? Wie lässt sich die Volatilität des Geschäftsmodells, d.h. die im Vergleich zu anderen Unternehmen verringerte Planbarkeit des Unternehmenserfolgs, eindämmen? Welche Unternehmensbereiche lassen das Risiko eines sportlichen Misserfolgs reduzieren?

! Dr. Robin Steden: Wir pflegen mit unseren Sponsoren wie Evonik, Signal Iduna und/oder Puma mittel- bis langfristige Partnerschaften, was mit einer Planbarkeit von Umsatzerlösen einhergeht. Die Verwertungserlöse der Fernsehrechte sind planbar, wenn auch vom sportlichen Erfolg abhängig. Die Verteilungsschlüssel der DFL gewährleisten aber, dass sie nur "ein" sportlich schlechtes Jahr nicht weit zurückwirft. Ansonsten helfen ein sorgfältiges Risikomanagement und viele andere Tools, die andere nicht sportaffine Unternehmen auch anwenden, wie Kostenmanagement, Controlling, Haushalts- und Investitionspläne (Budget), die sich an einer ganzjährigen Liquiditätsplanung ausrichten, etc. Aufgrund der sportlichen Unwägbarkeiten verfolgen wir hier aber einen konservativen Planungsansatz, was das Erreichen sportlicher Ziele und damit verbundener Einnahmen betrifft.

? Die BVB-Aktie hat in den letzten zwölf Monaten einen großen Sprung gemacht - von ca. 4.00 EUR/Aktie auf nunmehr knapp 6.00 EUR/Aktie. Wie ist dieser Anstieg zu erklären? Waren die Erwartungen - gerade im sportlichen Bereich - nicht höhere? Welchen Anteil hat IR an dieser Entwicklung?

! Dr. Robin Steden: Unser Unternehmen hat sich nachhaltig ent wickelt. Gestiegene Umsätze, über sieben Jahre in der Gewinnzone, teilweise sogar deutlich, einschließlich Dividendenzahlung. Ein weiterhin boomender Sport/Entertainment-Markt. Höhere sportliche Erwartungen bestanden dabei nicht. Der Anteil der IR sollte dabei nicht überschätzt werden. Zunächst einmal zählt die gute Unternehmensleistung. Aufgabe der IR ist "nur" diese entsprechend darzustellen und zu verbreiten.

? Welche Informationen sind Ihrer Meinung nach kursrelevante Informationen für einen Fußballclub? Sind Spieltagsergebnisse kurzfristig relevant oder sind diese bereits im Aktienkurs eingepreist? Spiegelt sich eine Trainerdiskussion im Kurs wieder?

! Dr. Robin Steden: Kurzfristige Spieltagsergebnisse in der Bundesliga sind zumindest heute nicht mehr wesentlicher "influencer des Kurses. Gewisse Schlüsselspiele in den KO-Runden der UEFA-Wettbewerbe sicher schon. Die Diskussion wichtiger Personalfragen kann wie bei jedem Unternehmen natürlich ei ne Rolle spielen, jedoch sind gerade Trainer bis auf ganz wenige Ausnahmen in unserem Geschäft "temporäre" Erscheinungen. Insoweit würde ich ihren Stellenwert als gegeben, aber nicht als zu hoch erachten. Selbst die großen namhaften Trainer des europäischen Clubfußballs garantieren nicht automatisch sportlichen Erfolg.

? Welche Bedeutung besitzt die Aktionärsstruktur für den Erfolg des Unternehmens Borussia Dortmund? Ist ein Freefloat von nahezu 60% nicht zu riskant für das betriebene Geschäft?

! Dr. Robin Steden: Eine große Bedeutung. Denn strategische Partner wie Sponsoren auf der "shareholder"-Seite erhöhen die Chance, dass wirtschaftlicher und sportlicher Erfolg sich nicht ausschließen, sondern in Gleichklang zu bringen ist. Das war bereits vor dem nachhaltigen Wechsel der Aktionärsstruktur im Jahre 2014 das Credo des derzeitigen Managements und wird durch unsere derzeitigen "major shareholder" verstärkt. Mit dem Freefloat fühlen wir uns dab ei ebenso wohl, gewährleistet er doch auch ein gewisses Maß an Trade Volume der Aktie, was für unsere Indexierung im SDax nicht unwichtig ist.

? Der Bombenanschlag auf den BVB-Mannschaftsbus am 11. April 2017 hat gezeigt, dass ein Listing auch andere Gefahren mit sich bringen kann. Welche Kommunikation verlangte der Kapitalmarkt im Nachgang zu diesem Ereignis von Ihnen?

! Dr. Robin Steden: Verlangen ist aus meiner Sicht das falsche Wort. Uns erreichten - nach einem gewissen pietätvollen zeitlichen Abstand - natürlich Fragen, wie man als Unternehmen in Risikomanagement damit umgeht.

? Betrachtet man Ihre unmittelbaren Konkurrenten in der Bundesliga, so fällt auf, dass der BVB aufgrund seines Listings die höchsten Transparenzanforderungen erfüllen muss. Ist dies nicht auf lange Sicht ein unfairer Wettbewerb? Was muss sich ändern?

! Dr. Robin Steden: Natürlich wäre es wünschenswert, wenn unsere Wettbewerber, insbesondere fremdfina nzierte Clubs, mit gleicher Transparenz arbeiten würden. Das Unternehmensregister schafft in Deutschland mit zeitlichem Versatz zumindest nachträglich eine etwas klarere Sicht. Auf nationalem Level hat die Liga (DFL) mit dem Lizenzierungsverfahren ein nachhaltiges und gutes "set of rules" implementiert, welche zumindest der DFL transparente Einsicht in die Lage der Bundesligaklubs verschafft. Auf europäischem Level gibt es bei der UEFA zudem die "Financial Fairplay"-Rules, die nicht so schlecht sind, wie mancherorts behauptet wird. Ändern müsste sich aus unserer Sicht daher nichts zwingend. Ein "Gesetz ist jedoch nur so gut wie seiner Anwender". Darin besteht die Herausforderung.

###

Die HHL Leipzig Graduate School of Management ist eine universitäre Einrichtung und zählt zu den führenden internationalen Business Schools. Ziel der traditionsreichsten betriebswirtschaftlichen Hochschule im deutschsprachigen Raum ist die Ausbildung leistungsfähiger, vera ntwortungsbewusster und unternehmerisch denkender Führungspersönlichkeiten. Die HHL zeichnet sich aus durch exzellente Lehre, klare Forschungsorientierung und praxisnahen Transfer sowie hervorragenden Service für ihre Studierenden. Das Studienangebot umfasst Voll- und Teilzeit-Master in Management- sowie MBA-Programme, ein Promotionsstudium sowie Executive Education. Die HHL ist akkreditiert durch AACSB International. http://www.hhl.de

HHL gGmbH
Volker Stößel
Jahnallee 59

04109 Leipzig
Deutschland

E-Mail: volker.stoessel@hhl.de
Homepage: http://www.hhl.de
Telefon: 0341-9851-614

Pressekontakt
HHL gGmbH
Volker Stößel
Jahnallee 59

04109 Leipzig
Deutschland

E-Mail: volker.stoessel@hhl.de
Homepage: http://www.hhl.de
Telefon: 0341-9851-614

Montag, 15. Mai 2017

Stichfrei im Grünen: Thermacell "Halo" hält Insekten fern

Stichfrei im Grünen: Thermacell -Terrasse und Garten: Design-Gerät schützt effektiv vor Stechmücken

- Kein Hautkontakt, keine allergischen Reaktionen

München, 15. Mai 2017 - "Halo" ist das neuste Insektenschutzsystem von Thermacell. Mit seiner innovativen Technologie wehrt Halo effektiv Stechmücken ab - und eignet sich speziell für Garten und Terrasse, lässt sich aber auch beim Campen sowie bei vielen anderen Aktivitäten im Freien nutzen. Das neue Mitglied der Thermacell-Familie erfüllt mit seinem funktionalen, minimalistischen Style höchste Design-Ansprüche und ist gleichzeitig klein genug, um im Garten - so gewünscht - "unterzugehen". Das System schafft in wenigen Minuten eine 21 Quadratmet er große Schutzzone, in die Stechmücken und andere unliebsame Insekten nicht eindringen. Halo macht es möglich, völlig entspannt auf der Terrasse zu Abend zu essen, zu grillen oder einfach nur zu relaxen. Ohne die Sorge, gestochen zu werden, und dass auch in der Nähe von Gewässern.

Halo nutzt ein austauschbares Long-Life-Butangassystem für bis zu 48 Betriebsstunden und lässt sich mit Wirkstoffplättchen für vier oder bis zu zwölf Stunden Schutz befüllen. Zum Einsatz kommt d-Allethrin, das als natürlicher Anti-Mücken-Wirkstoff auch in einer speziellen Chrysanthemen-Art vorkommt. Die Plättchen werden aufgeheizt, bis der Wirkstoff verdampft. Innerhalb von zehn bis 15 Minuten steht die Schutzzone von bis zu 21 Quadratmetern. Für eine größere insektenfreie Fläche stellt man einfach mehrere Halos auf. Sobald die Schutzzone aktiv ist, leuchtet der "ZoneCheck-LED-Ring. Halo arbeitet kabellos, benötigt keinen Strom und ist somit ganz einfach mobil verwendbar. D as glasfaserverstärkte Polypropylengehäuse ist witterungsbeständig, der Aluminiumgrill widerstandsfähig und nahezu wartungsfrei.

Gegenüber herkömmlichen Mückenschutz-Produkten hat die Thermacell-Lösung entscheidende Vorteile: Sie schützt alle Personen innerhalb der Zone, funktioniert ohne Hautkontakt mit dem Wirkstoff und riecht nicht unangenehm. Das macht sie zur effektiven Alternative zu Mückenschutz-Lotionen oder -Sprays, die auf Haut und Schleimhäuten häufig allergische Reaktionen auslösen. Die einzigartige, erprobte Wirkweise über die Luft ist besonders effektiv und dabei harmlos für Mensch und Umwelt. Zudem ist Halo sicher im Betrieb: Es gibt keine offene Flamme oder heißes Wachs.

Thermacell Halo ist in Schwarzbraun, Weiß und Schiefergrau erhältlich; die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 59,99 Euro. Händler können bei einer Mindestbestellmenge von mehr als 3.000 Stück auch definierte Farbvarianten aus der RAL-Farbpalette orde rn.

circa 2.500 Zeichen

ORTNER Trading GmbH
Robert Gerstbauer
Eisenstädter Straße 15

7093 Jois
Österreich

E-Mail: robert.gerstbauer@ortner-trading.com
Homepage: http://www.ortner-trading.com
Telefon: +43 660 16 19 299

Pressekontakt
Dr. Haffa & Partner GmbH
Axel Schreiber
Karlstraße 42

80333 München
Deutschland

E-Mail: postbox@haffapartner.de
Homepage: http://www.haffapartner.de
Telefon: 089 993191-0

Donnerstag, 11. Mai 2017

Von Leipzig über den Atlantik: SpinLab-Startup replex sammelt 1,5 Mio. Euro für Expansion in den USA ein

Von Leipzig über den Atlantik: SpinLab-Startup replex sammelt 1,5 Mio. Euro für Expansion in den USA ein Nicht einmal zwei Wochen nach dem Start der fünften Themenklasse des SpinLab - The HHL kann eines der sechs Startups eine erfolgreiche Finanzierungsrunde vermelden. Der Software-Entwickler replex wurde bislang von seinen Gründern selbst finanziert und erhält nun in der Seed-Runde eine externe Finanzierung von 1,5 Millionen Euro. Das Echtzeit-System zur Optimierung von IT-Infrastrukturen hat High-Tech Gründerfonds, EnBW New Ventures sowie die eValue AG und den US-amerikanischen Entrepreneur Investment Fund überzeugt. Das Kapital wird in die Expansion und den US-Markteintritt fließen.

Replex-Geschäftsführer Patrick Kirchhoff sagt: "Wir freuen uns über die vielseitige Unterstützung und Zustimmung für unsere Technologie. Unser Fokus ist nun der US-Markt, da wir hier das größte Potential sehen." Wichtig ist dem 2016 im Ruhrgebiet gegründeten Startup jedoch besonders auch Leipzig. Kennengelernt haben die replex-Gründer die sächsische Metropole ausgerecht in San Francisco, wo sie auf erfolgreiche Gründer gestoßen sind, die in der sächsischen Metropole und im Freistaat Niederlassungen oder den Hauptsitz haben und ihnen von ihren positiven Erfahrungen berichtet haben. "Leipzig ist ein sehr attraktiver Standort. Wir rechnen mit einer wesentlich höheren Bindung und Loyalität der Mitarbeiter als an anderen Standorten wie Berlin, in denen man von einer wesentlich höheren Mitarbeiterfluktuation hört, gerade im technischen Umfeld." Kirchhoff fährt fort: "Das SpinLab sticht dabei als besonders qualit ativer Accelerator hervor, nicht nur in der Region sondern auch überregional. Wir haben bereits in den ersten Tagen zahlreiche Zugänge zu anderen Unternehmen und sehr guten Bewerbern bekommen. Durch den Bezug zur HHL als renommierte Wirtschaftshochschule erhoffen wir uns den Kontakt zu Top-Talenten."

Das Startup replex, das bereits am German Accelerator Tech teilgenommen hat und Euro Road Show Winner ist, bietet eine Software zum Management und zur Optimierung von IT-Infrastrukturen. Im Echtzeitverfahren werden Informationen von Cloudprovidern, von physischen und virtuellen Maschinen sowie Containern gesammelt und nutzbar gemacht. Zudem besteht die Software aus Algorithmen zur weiteren Optimierung von Ressourcen. Ziel ist es, die Kapazitäten von Servern auszuschöpfen und die Effizienz zu steigern.
www.replex.io

Über das SpinLab - The HHL Accelerator

SpinLab - The HHL Accelerator unterstützt innovati ve Gründungsprojekte bei der Umsetzung und dem Wachstum ihrer Vorhaben. Neben einem intensiven Coaching profitieren die Gründerteams von einem hochkarätig besetzten Mentorenprogramm und zahlreichen Kontakten zu Investoren, etablierten Unternehmen und anderen Gründern. Sie können auf dem Kreativgelände der Leipziger Baumwollspinnerei ein modern ausgestattetes Co-Working-Büro nutzen und erhalten Zugang zu verschiedenen Technologien von Partnern.
Auch nach Programmende werden die ausgewählten Startups beim Personal-Recruiting unterstützt, können über ein internationales Austauschprogramm die Expansion planen und erhalten die Möglichkeit, direkt neben dem SpinLab Büroräume anzumieten. Die Gründer können mit der Aufnahme in das 6-monatige Programm alle Angebote kostenfrei und ohne Beteiligung nutzen.
Finanziell getragen wird SpinLab - The HHL Accelerator durch Beiträge von Investoren und etablierten Unternehmen wie Deutsche Postbank, Porsche, CMS Hasche Sigle, Dell, Deutsche Bank, Doberman Ventures, DZ Bank, Grazia Equity, Heinz Dürr Invest, KPMG, Madsack Mediengruppe, Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Sachsen, Quarton International, Stadt Leipzig, taskforce ¬ Management on Demand und Technologiegründerfonds Sachsen. Jedes Team erhält dank der Kooperation mit der Stadt Leipzig ein Startgeld von 6000 Euro. http://www.spinlab.co

Über die Gründerschmiede HHL Leipzig Graduate School of Management

Mit über 165 Gründungen, die in den letzten 20 Jahren von HHL-Absolventen ausgegangen sind, hat sich die HHL Leipzig Graduate School of Management zu einem sehr erfolgreichen Inkubator für Unternehmensgründungen entwickelt. Durch das Engagement der Gründer konnten bereits mehr als 2.800 Jobs geschaffen werden. 2013, 2014 und 2017 errang die HHL einen der drei ersten Plätze für die besten Gründerhochschulen in Deutschland innerhalb des vom Stifterv erband für die Deutsche Wissenschaft und vom BMWi herausgegebenen Rankings "Gründungsradar". Laut Financial Times liegt die HHL im Bereich Entrepreneurship innerhalb des M.Sc.- sowie des EMBA-Programms national auf Platz 1 bzw. global unter den Top 5. http://www.hhl.de/EntrepreneurialGraduateSchool

HHL gGmbH
Volker Stößel
Jahnallee 59

04109 Leipzig
Deutschland

E-Mail: volker.stoessel@hhl.de
Homepage: http://www.hhl.de
Telefon: 0341-9851-614

Pressekontakt
HHL gGmbH
Volker Stößel
Jahnallee 59

04109 Leipzig
Deutschland

E-Mail: volker.stoessel@hhl.de
Homepage: http://www.hhl.de
Telefon: 0341-9851-614